• Arbeitgeber: Diakoniewerk Essen
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Dreigarbenfeld 31A, 45359 Essen
  • Bewerbungsfrist: 22. Februar 2023

Unter dem Leitmotiv „ZusammenLeben gestalten“ sind im Diakoniewerk Essen mehr als 1.600 Mitarbeitende beschäftigt. Wir sind sozial und engagieren uns für Menschen. Wir sind bunt und machen Verschiedenheit erlebbar. Wir sind aktiv und gehen neue Wege. Unterstützen Sie uns durch Ihre Mitarbeit und bewerben Sie sich jetzt! Für unsere Gesellschaft Diakoniewerk Essen Gefährdetenhilfe gGmbH, Haus Immanuel, suchen wir Sie ab sofort als Fachkraft (m/w/d) Hauswirtschaft. 

© Diakonie

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten in einem multiprofessionellen Team der Bereiche Pädagogik, Pflege, Ergotherapie und Hauswirtschaft.
  • Sie stellen die Basisversorgung in den Bereichen Ernährung, Wäschepflege und Reinigung durch Übernahme sicher.
  • Sie setzen die individuelle Hilfeplanung im Bereich Hauswirtschaft um.
  • Das Sicherstellen und die Einhaltung der Hygienevorgaben gehört ebenfalls zu Ihrem Aufgabengebiet.
  • Sie nehmen an Dienst- und Teambesprechungen teil. Die kollegiale Beratung und Supervision gehört ebenfalls dazu.
  • Die Stelle ist unbefristet und in Teilzeit mit 19,5 Stunden pro Woche zu besetzen.

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine dreijährige abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Hauswirtschaft.
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit psychisch kranken oder suchtkranken Menschen.
  • Sie zeichnen sich durch Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen aus und haben die Bereitschaft zur Arbeit im Schichtdienst.
  • Sie sind loyal gegenüber der evangelischen Kirche und Diakonie und haben die Bereitschaft, an der glaubwürdigen Erfüllung diakonischer Aufgaben mitzuwirken.
  • Zu Ihrer Einstellung können Sie ein erweitertes Führungszeugnis ohne Eintrag vorweisen.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Sie arbeiten bei einem großen anerkannten Träger der freien Wohlfahrtspflege und erhalten ein Tarifgehalt nach BAT-KF, Entgeltgruppe nach Qualifikation, 30 Tage Urlaub (bei 5-Tage-Woche). Für Ihre Zukunft sorgen wir mit einer betrieblichen Altersvorsorge, einer Jahressonderzahlungvermögenswirksamen Leistungen und einem attraktiven Arbeitgeberzuschuss zur Entgeltumwandlung.
  • Wir wollen Ihren Weg gemeinsam mit Ihnen gestalten. Dazu führen wir regelmäßige Mitarbeitergespräche, fördern kollegiale Beratung und bieten vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Ihre Gesundheit darf nie zu kurz kommen. Deswegen bezuschussen wir Präventionskurse. Unser Jobrad-Leasing Angebot bietet Ihnen die Möglichkeit, etwas für Ihre Gesundheit zu tun.
  • Ob kostenfreie Beratungsdienste, Krankengeldzuschuss oder Sozialfonds: Nicht nur in schwierigen Lebensphasen können Sie auf uns zählen. Wir unterstützen Sie bei der Kitaplatzsuche und sollten Ihre Angehörigen pflegebedürftig sein, werden diese in einer unseren Pflegeeinrichtungen vorzugsweise berücksichtigt.
  • Sie lernen Ihre neuen Kolleginnen und Kollegen bei einem Einführungsgottesdienst kennen und können sich auf regelmäßige Firmenevents freuen.

Kontakt

Diakoniewerk Essen

Bergerhauser Str.17

45136 Essen

Deutschland

Frau Liana Tumanova

0201 2664932103

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.