• Arbeitgeber: Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: 2 Jahre
  • Arbeitsort: Stadtrandstraße 555, 13589 Berlin

Job als MFA für Aufnahme in Orthopädie | im Krankenhaus | Schwangerschaftsvertretung 24 Monate Möglichkeit auf unbefristet | 30 Tage Urlaub | 13. Gehalt | betriebliche Altersvorsorge | Kinderzuschlag | bezahlte Fortbildung | Administration | Anmeldung | stationäre Aufnahme + Sprechstunde | Job für Arzthelfer / Arzthelferin | Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Ihr neues Team

Sie suchen einen Job, in dem es nie langweilig wird und Sie immer was dazulernen können? Den finden Sie bei uns. Wir sind ein lebendiges, aufgeschlossenes Team, das aus 12 MFA unterschiedlichen Alters und Erfahrungen besteht. Wir unterstützen uns gegenseitig und arbeiten Hand in Hand in freundschaftlicher Atmosphäre. Bei regelmäßigen Teammeetings kommen wir zusammen und tauschen uns immer offen aus. Den Patient*innen wollen wir einen reibungslosen Prozess und kurze Wartezeiten ermöglichen.

Ihr neues Tätigkeitsumfeld

Ihre Aufgabe ist die Organisation eines reibungslosen Prozesses für unsere Patient*innen, vom Sprechstundentermin bis zum stationären Aufenthalt. Sie behalten die Patientenakten im Blick, dokumentieren, übernehmen die pflegerische Anamnese, führen Blutentnahmen durch und schreiben EKGs. Wir rotieren regelmäßig zwischen den verschiedenen Stationen um einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag zu gewährleisten.

Voraussetzungen

  • Sie sind Medizinische Fachangestellte * Medizinischer Fachangestellter MFA.
  • Idealerweise erste Erfahrungen im Bereich Orthopädische Praxis / Orthopädische Abteilung eines Krankenhauses
  • Ihr freundlicher, diplomatischer Umgang mit anderen hilft Ihnen, auch in stressigen Situationen souverän aufzutreten.
  • Auch bei verschiedenen Aufgaben behalten Sie den Überblick, denken strukturiert und vorausschauend.
  • Service- und Patientenorientierung sind für Sie selbstverständlich. Sie kommunizieren offen und freundlich mit anderen
  • Sie sind flexibel im Denken, haben eine gute Auffassungsgabe und Interesse für die Digitalisierung im Gesundheitswesen

Die Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie bietet mit rund 140 Betten eines der umfassendsten Leistungsspektren der Stadt. Die Klinik ist auch als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung zertifiziert.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir vergüten Ihre Tätigkeit entsprechend Ihrer Qualifikation, Erfahrung und Bereich nach unserem Tarif AVR DWBO mit einem Grundgehalt zwischen 32.568 und 36.000 Euro im Jahr bei 38,5 Wochenstunden.

Hinzu kommen unter anderem Zuschläge wie:

  • Jahressonderzahlungen bis zu einem 13. Monatsgehalt
  • Altersvorsorge, bei der wir zusätzlich 4 Prozent des Bruttogehaltes für Ihre Rente einzahlen
  • Für jedes Kind (wenn Kindergeldberechtigt) einen Kinderzuschlag von 88 Euro pro Monat
  • Zusammenhalt. Bei uns sind Sie Teil eines großen MFA-Teams, bei dem sich Arbeit auf viele Schultern verteilt.
  • Bezahlte Fortbildung. Wählen Sie an unseren hauseigenen Akademien die Themen, die Sie interessieren.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung, wenn Sie sich mit den diakonischen Werten unseres Unternehmens identifizieren – unabhängig von Herkunft, sexueller Identität, Religion, Geschlecht, Alter oder einer Behinderung.

Kontakt

Evangelisches Waldkrankenhaus Spandau

Stadtrandstraße 555

13589 Berlin

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.