• Arbeitgeber: Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Arbeitsort: Ewaldstraße 72, 45699 Herten
  • Bewerbungsfrist: 9. Dezember 2022

Im Diakonischen Werk im Kirchenkreis Reckling­hausen arbeiten hauptamtlich rund 1883 Frauen und Männer schwerpunktmäßig in der Kinder-, Jugend-, Alten- und Behindertenarbeit. Gemein­sam sorgen wir dafür, dass in unseren Einrichtun­gen und Diensten jeden Tag mehr als 4500 Men­schen begleitet, beraten, gepflegt und unterstützt werden – oder eigenständig leben können.

Wir sorgen dafür, dass Menschen in besonderen sozialen Schwierigkeiten, etwa mit Schulden, Wohnungslosigkeit, psychischen Erkrankungen und Süchten vertrauensvoll beraten und unterstützt werden.

Verstärken Sie unser Team in den Diakonischen Beratungsdiensten in der Beratungsstelle für Wohnungslose in Herten zum 01.01.2023 für 3 Jahre als Dipl. Sozialarbeiter (m/w/d) für 39 Std. pro Woche.

© Diakonie

Ihre Aufgabe

  • Mit der Landesinitiative " Endlich ein Zuhause!" unterstützt das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW (MAGS) seit Juni 2019 die Kommunen und freien Träger der Wohnungslosenhilfe bei Ihrer Aufgabe, sich um Wohnungslose Menschen zu kümmern.Wohnraum retten und schaffen ist die zentrale Aufgabe des Projektes.Netzwerkarbeit mit dem Jobcenter, Wohnungsbaugesellschaften und weiteren Fachdiensten ist erforderlich und aufzubauen

Das wünschen wir uns

  • Expert*in - idealer Weise mit Praxiserfahrung im Hilfefeld Menschen mit besonderen sozialen Schwierigkeiten SGBXII §67 und Erfahrung in der Wohnungssuche und Vermittlung
  • Charakterkopf - mit Freude am selbstständigen Arbeiten und der Flexibilität an unterschiedlichen Standorten im Kreis Recklinghausen mit verschiedenen Teams zu arbeiten
  • Multitaskingtalent - flexibel, offen ,kommunikativ ,vertraut mit digitalen Arbeitsprozessen

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot

  • Sinn – erfüllende Arbeit mit abwechslungsreichen Aufgaben bei einem verlässlichen Arbeitgeber mit klarem Leitbild und traditionellen Werten
  • Leistung – eine gute Bezahlung nach BAT-KF mit Jahressonderzahlung, attraktiver KZVK-Altersversorgung, Lebensarbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub, Dienstrad-Leasing und vergünstigtes Jobticket
  • Entwicklung – umfangreiche Fortbildungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten sowie vielfältige Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonisches Werk im Kirchenkreis Recklinghausen

Elper Weg 89

45657 Recklinghausen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.