• Arbeitgeber: Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Alleenstraße 74, 73230 Kirchheim unter Teck
  • Bewerbungsfrist: 1. Oktober 2022

Wir sind ein diakonischer Träger verschiedener Beratungsdienste mit 120 Mitarbeitenden im Landkreis Esslingen und suchen am Standort Kirchheim

Sozialpädagoge*in / Sozialarbeiter*in (m/w/d)
für das Projekt „Teilhabe-Orientierung-Prävention“ im Landkreis Esslingen


Kennziffer 18

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in 50 % unbefristeter Anstellung

 

© Diakonie

Ihre Aufgaben sind

•    Aufsuchende Hilfe in kommunalen Notunterkünften
•    Individuelle Verweisberatung mit Alleinlebenden und Familien
•    Prävention zum Erhalt vorhandenen Wohnraums
•    Begleitung zu relevanten Stellen des Hilfesystems und Verwaltungsbörden
•    Information über Hilfsangebote, Unsicherheiten abbauen
•    Stärkung der Teilhabe an der Gesellschaft
•    Durchführung von projektbezogenen Informationsveranstaltungen

 

Sie bringen mit

  • Hochschulstudium der Sozialen Arbeit, Sozialpädagogik oder vergleichbare Qualifikation
  • Eine hohe Kompetenz und Belastbarkeit im Umgang mit Menschen in schwierigen Lebensverhältnissen
  • Kenntnisse im Sozialrecht
  • Team- und Kooperationsfähigkeit, Eigengeninitiative, Kreativität, Zuverlässigkeit
  • Die Mitgliedschaft bei einer der ACK angeschlossenen Kirche ist erwünscht.

 

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem qualifizierten und engagierten Team und einem vielschichtigen, leistungsstarken Verband
  • regelmäßige Fort-und Weiterbildung
  • Anstellung und Vergütung nach KAO/TVöD EG 10 mit Zusatzversorgung und den im kirchlichen Dienst üblichen Sozialleistungen
  • Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung ÖPNV
  • Vermögenswirksame Leistungen

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden begrüßt.

Ihre Online-Bewerbung senden Sie bitte unter Nennung der Kennziffer 18 an info@kdv-es.de.

Ihre Fragen richten Sie bitte an die Geschäftsstelle des Kreisdiakonieverbands, Herrn Geschäftsführer Eberhard Haußmann, Alleenstraße 74, 73230 Kirchheim unter Teck,        Telefon 07021 9209226.

 

 

Kontakt

Kreisdiakonieverband im Landkreis Esslingen

Alleenstraße 74

73230 Kirchheim unter Teck

Deutschland

Herr Eberhard Haußmann

07021 9209226

info@kdv-es.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.