• Arbeitgeber: Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Arbeitsort: Heinrich-Küderli-Straße 61, 71332 Waiblingen

Der Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis ist der diakonische Dienst der evangelischen Kirchenbezirke Schorndorf, Backnang und Waiblingen. Mehr als 100 Mitarbeitende beraten und unterstützen Menschen in schwierigen Lebenslagen an mehreren Standorten im ganzen Rems-Murr-Kreis.

Unsere Paar-, Familien-, Lebens- und Sozialberatung (PFLS) unterstützt Menschen in Partnerschafts- und Beziehungsfragen, Trennungs- und Scheidungssituationen, bei Gesundheitsfragen, häuslicher Gewalt, individuellen Lebensproblemen und Krisen wie Trauer, Probleme am Arbeitsplatz, Familienkonflikte und finanzielle Notlagen.

 

 

© Diakonie

Diese Aufgaben erwarten Sie

  • Sie verantworten die fachliche Leitung und Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes PFLS
  • Als Mitglied des Leitungsteams arbeiten Sie daran mit, unsere strategischen und operativen Ziele zu planen und umzusetzen
  • Sie tragen die personelle Verantwortung (Dienst- und Fachaufsicht) für das PFLS-Team an den Standorten Backnang, Waiblingen und Schorndorf
  • Sie beraten Menschen im Bereich der Paar-, Familien- und Lebensberatung
  • In den Netzwerken, Strukturen und Gremien auf Landkreisebene und im Bereich des Diakonischen Werks Württemberg wird der Fachbereich PFLS von Ihnen vertreten
  • Sie kooperieren eng mit den Kirchenbezirken und –gemeinden im Rems-Murr-Kreis, wenn es dort um Themen und Angebote der PFLS als diakonischen Grunddienst geht
  • Die Öffentlichkeitsarbeit für den Fachbereich wird von Ihnen inhaltlich gestaltet und Sie übernehmen den Kontakt zur örtlichen Presse

Das bringen Sie mit

  • Ihr abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik / Sozialarbeit oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Ihre Erfahrungen in der Leitung eines Fachteams
  • Berufserfahrung in einem psychosozialen Arbeitsfeld und idealerweise eine beraterische oder therapeutische Zusatzqualifikation
  • Sie überzeugen mit Ihrer Leidenschaft, zum Wohle von Menschen in herausfordernden Lebenssituationen innovativ zu denken und Neues zu gestalten
  • Eine hohe Kommunikationsfähigkeit, mit der Sie sich aktiv für die Belange der zu begleitenden Menschen einsetzen und offen auf neue Herausforderungen zugehen
  • Mit den MS-Office-Anwendungen gehen Sie sicher um

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

So schätzen wir Ihre Arbeit

  • Unbefristete Stelle in Vollzeit oder Teilzeit ab 80 %
  • Intensiv begleitete Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle Aufgaben mit großem Gestaltungsspielraum in einer Organisation mit flachen Hierarchien
  • Fachliche Fortbildungen und Supervision
  • Vergütung nach TVÖD-VKA/KAO, zusätzliche betriebliche Altersvorsorge (ZVK), bezuschusstes VVS-Firmenticket, Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Sehr gute Bedingungen, Familie und Beruf vereinbaren zu können
  • Bewerbungen von Personen mit einer Schwerbehinderung sind uns sehr willkommen

 

Weitere Informationen

Kontakt

Kreisdiakonieverband Rems-Murr-Kreis

Heinrich-Küderli-Str. 61

71332 Waiblingen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.