• Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Arbeitsort: Schloßberg, 71394 Kernen im Remstal
  • Bewerbungsfrist: 21. August 2022

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereichs Vorstand & Stabstellen in Kernen als   Datenschutzbeauftragter (m/w/d) für die Diakonie Stetten e. V. und ihre Gesellschaften       Alles Wichtige im Überblick Einstiegszeitpunkt: ab sofort Arbeitsort: Schlossberg 2, 71394 Kernen Befristung: unbefristet Arbeitsumfang: 70%-100% (27,3-39 Std./Wo.) Tarifvertrag: AVR Wü Ansprechperson: Ana-Maria Diaconu, Assistentin des Vorstandsvorsitzenden, unter 07151/940-3142    

© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie arbeiten mit Vorstand, Geschäftsführungen, leitenden Mitarbeitenden sowie insbesondere auch der IT-Abteilung und der Mitarbeitervertretung eng zusammen und beraten zu Data Compliance
  • Sie schulen und sensibilisieren die Mitarbeitenden proaktiv zum Thema Data ComplianceCompliance-Risiken
  • Gemeinsam mit den Fachbereichen identifizieren, präzisieren und erarbeiten Sie risikominimierende Maßnahmen
  • Sie übernehmen die fachliche (Weiter-) Entwicklung und Pflege der Inhalte des internen Datenschutz-Portals, des Verzeichnisses der Verarbeitungstätigkeiten, der Auftragsverarbeitungsverträge sowie die Durchführung und Dokumentation von Datenschutz-Audits
  • Unterstützt werden Sie bei Ihrer Arbeit von Datenschutz-Koordinator*innen in den Bereichen und den Gesellschaften

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften, des Wirtschaftsrechts, BWL, Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Studiengang
  • Sie verfügen mindestens über 2-3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Datenschutz oder Datensicherheit
  • Erfahrungen im Umgang mit einem Datenschutz oder Compliance Management System sind von Vorteil
  • Sie haben ein ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und leben einen pragmatischen, praxis- und und lösungsorientierten Arbeitsstil
  • Sehr gute IT-Kenntnisse, Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft und Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir für Sie tun

Wir bieten Ihnen eine eigenverantwortliche und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen. Weiter bieten wir Ihnen vielfältige Benefits (weitestgehend arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung, Job-Ticket, Business-Bikes und Corporate Benefits). Sie erhalten regelmäßig die Möglichkeit, Fort- und Weiterbildungen zu besuchen.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen.

 

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Schloßberg 2

71394 Kernen

Deutschland

Frau Monika König

0 71 51 / 9 40 - 21 08

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.