• Arbeitgeber: Evang. Kirchenverwaltung Heidelberg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Kirche / Gemeinde
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Heiliggeiststraße 17, 69117 Heidelberg
  • Eintrittsdatum: 1. Juli 2022
  • Bewerbungsfrist: 10. Juli 2022

Die Evangelische Kirchenverwaltung Heidelberg ist die Geschäftsstelle der Stadtsynode sowie die zentrale Verwaltungsstelle des Evang. Stadtkirchenbezirks mit 11 Pfarrgemeinden. Angeschlossen sind zahlreiche Einrichtungen wie z.B. 16 Tageseinrichtungen für Kinder, das Diakonische Werk Heidelberg und das Kinder- und Jugendwerk.

 

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Sie erarbeiten für unsere 16 Kitas ein Vertretungskonzept, setzen dieses praktisch um und betreuen dieses
  • Sie erarbeiten die pädagogische Zielvorstellungen des Trägers und halten nach, dass diese in der Praxis gelebt werden
  • Neben der fachlichen Beratung und Begleitung der pädagogischen Teams und Leitung, entwickeln Sie die pädagogische Rahmenkonzeption weiter
  • Sie organisieren Maßnahmen heilpädagogischer Förderung
  • Sie unterstützen die Abteilung für Kindertageseinrichtungen administrativ
  • Sie planen und organisieren Leitungskonferenzen, Arbeitsgemeinschaften, interne Fortbildungen und Fachtage
  • Sie bringen die Fortschreibung der pädagogischen Rahmenkonzeption des Trägers voran
  • Sie entwickeln das Kinderschutzkonzept des Trägers weiter und unterstützen die Einrichtungen bei der Ausarbeitung ihres einrichtungsbezogenen Schutzkonzeptes 
  • Sie beraten und begleiten die Leitungskräfte, Teams und pädagogische Fachkräfte in unseren Kitas zu allen pädagogischen Themen und Fragestellungen

Voraussetzungen

  • eine pädagogische Ausbildung oder ein Studium, das Sie für diese Aufgabe qualifiziert

  • mehrjährige pädagogische Erfahrung im Kitabereich,

  • Innovationsfreude, sicheres Auftreten, hohe Kommunikationskompetenz, Belastbarkeit

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • einen interessanten, vielseitigen Arbeitsplatz mit viel Gestaltungsfreiraum

  • eine gute Zusammenarbeit mit allen Verantwortlichen der Evangelischen Kirche in Heidelberg

  • Vergütung nach TVöD mit den im Öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen

  • Fortbildung und fachlichen Austausch.

Kontakt

Evang. Kirchenverwaltung Heidelberg

Heiliggeiststr. 17

69117 Heidelberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.