• Arbeitgeber: Hoffnungsträger Stiftung
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Arbeitsort: Heinrich-Längerer-Straße 27, 71229 Leonberg

HOFFNUNGSTRÄGER ist eine dynamische Stiftung mit aktuell rund 60 Mitarbeitenden. Mit Hoffnung und aus christlicher Nächstenliebe heraus wollen wir das Leben vieler Kinder und Erwachsener überall auf dieser Welt konkret verbessern, damit aus scheinbar Hoffnungslosen Hoffnungsträger werden. Dafür verbinden wir unternehmerisches Handeln mit Impact Investment, um Menschen nachhaltig zu ermutigen und zu befähigen. In Deutschland geschieht dies vor allem durch den Bau und die Betreuung von Hoffnungshäusern, einem integrativen Wohnkonzept für geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen. Wir multiplizieren Hoffnung mit starken Partnern. Und bald auch mit dir?

Wir suchen für den Zeitraum 12.09.22 – 31.08.23 für unsere Standorte

Bad Liebenzell, Calw, Konstanz, Leonberg, Nagold

 

© Diakonie

Bundesfreiwilligendienstleistende (m/w/d)

  • Mitgestaltung des Lebens und der Angebote in den Hoffnungshäusern (z.B. Begegnungen im Haus, Ausflüge, Bewohnertreffs, Frauenabende, Männerabende, Kinderprogramm, Internat. Abende)
  • Mitarbeit im Hoffnungshausteam
  • Mitarbeit bei Bildungsmaßnahmen (z.B. Sprachkurse, Prüfungsvorbereitung, Hausaufgabenbetreuung) und Integrationsmaßnahmen
  • Unterstützung der Standortleitung in administrativen, organisatorischen und praktischen Aufgaben
  • Mithilfe bei „hausmeisterlichen“ Tätigkeiten

Das zeichnet dich aus.

  • Aufgeschlossenheit, Neugier und Sensibilität im Umgang mit Menschen unterschiedlichen Alters und verschiedener Kultur- und Religionszugehörigkeiten
  • Dir ist wichtig, was den HOFFNUNGSTRÄGERN wichtig ist: Integration auf Augenhöhe, professionelle soziale Arbeit und ein erlebbarer und sprachfähiger christlicher Glaube
  • Du bist mindestens 18 Jahre und bereit in einer WG im Hoffnungshaus zu leben

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot:

  • Begleitung durch einen Mentor/ eine Mentorin
  • Einbettung in ein engagiertes, freundliches Team
  • Taschengeld, Verpflegungspauschale sowie ein Zimmer in einer WG im Hoffnungshaus
  • Teilnahme an den Bildungsveranstaltungen (insgesamt 25 Tage) durch den Träger des BFD

Weitere Informationen

Kontakt

Hoffnungsträger Stiftung

Heinrich-Längerer-Str. 27

71229 Leonberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.