• Arbeitgeber: Hoffnungsträger Stiftung
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Heinrich-Längerer-Straße 27, 71229 Leonberg

 

Du möchtest deine Persönlichkeit und deine Fähigkeiten wirkungsvoll für benachteiligte Menschen investieren? Du suchst einen sinnstiftenden Job mit erstrebenswerten Zielen? Dann bist Du bei uns genau richtig:

HOFFNUNGSTRÄGER ist eine junge und dynamische Stiftung mit über 60 Mitarbeitenden.
Mit Hoffnung und aus christlicher Nächstenliebe heraus wollen wir das Leben vieler Kinder und Erwachsener überall auf dieser Welt konkret verbessern, damit aus scheinbar Hoffnungslosen Hoffnungsträger werden.In Deutschland geschieht dies vor allem durch den Bau und die Betreuung von Hoffnungshäusern, einem integrativen Wohnkonzept für geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen.In Planung befindet sich eine neue Programmlinie im Kontext des bezahlbaren Wohnraums. Wir multiplizieren Hoffnung mit starken Partnern. Und bald auch mit dir?

Zur Weiterentwicklung unserer Programmlinie Hoffnungsort suchen wir eine/n  

Referent/in Konzeptentwicklung (m/w/d) 50%

© Diakonie

Deine Aufgaben auf einen Blick:

  • Konzeptionsweiterentwicklung der neuen Programmlinie Hoffnungsorte (integratives Wohnkonzept im bezahlbaren Wohnraum) unter Anwendung sozialwissenschaftlicher Methoden
  • Ist- und Bedarfsanalyse möglicher Mietergruppen
  • Schriftliche Ausarbeitung der einzelnen Konzeptbausteine für die praktische Umsetzung
  • Begleitung der Umsetzung an Pilotstandorten
  • Vernetzung mit weiteren Trägern von sozialem Wohnraum
  • Erstellung Konzept-Präsentationen für interne und externe Bedarf

Das zeichnet dich aus:

  • Du hast ein abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium als Sozialwissenschaftler/in, Sozialpädagoge/in (m/w/d), oder vergleichbare Qualifikationen
  • Du hast erste Erfahrung mit der Erstellung von praxisnahen Konzepten auf der Basis wissenschaftlicher Methoden.
  • Du identifizierst dich mit den christlichen Werten und dem sozialen Anlieger der Hoffnungsträger.
  • Mit deiner selbständigen, eigenverantwortlichen und ergebnisorientierten Arbeitsweise trägst du mit Freude zur Zielerreichung des gesamten Teams bei.
  • Du verfügst über ein professionelles Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift.
  • Du hast ein sicheres Auftreten und kannst Menschen von deinen Anliegen begeistern.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Unser Angebot:

  • Ein moderner, sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Einen auf 1 Jahr befristeten Arbeitsvertrag mit fairer Vergütung
  • Mobiles Arbeiten nach Absprache und regelmäßige Fort- und Weiterbildungen
  • 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer 5-Tage-Woche
  • Die Möglichkeit zur Mitgestaltung von Projekten voller Hoffnung

Weitere Informationen

Kontakt

Hoffnungsträger Stiftung

Heinrich-Längerer-Str. 27

71229 Leonberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.