• Arbeitgeber: Diakonisches Werk im Rhein-Neckar-Kreis
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: vorerst befristet auf zwei Jahre
  • Arbeitsort: 69117 Heidelberg
  • Eintrittsdatum: 1. Februar 2022
  • Bewerbungsfrist: 30. Januar 2022

Für die Verbandsgeschäftsstelle Heidelberg suchen wir ab sofort einen/eine

Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich Verwaltung/Buchhaltung

mit einem Stellenumfang von 15,6 Wochenstunden (40 %) und vorerst auf zwei Jahre befristet.

© Diakonie

Ihre Aufgaben sind neben den üblichen Tätigkeiten in der Verwaltung u.a.

  • Abrechnungen
  • Barkassenprüfung
  • Kreditorenbuchhaltung über SAP
  • Personalmeldungen

Wir erwarten:

  • Erfahrungen in der allgemeinen Verwaltung
  • einschlägige Kenntnisse in der kaufmännischen Buchhaltung
  • sicheren Umgang mit den gängigen Office Anwendungen
  • Erfahrung im Umgang mit SAP sowie Kenntnisse zum TVöD oder die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielräumen
  • ein qualifiziertes und motiviertes Team
  • umfassende Einarbeitung in das Aufgabengebiet
  • regelmäßige Fortbildungen

Eine positive Grundeinstellung zur Tätigkeit in der evangelischen Kirche wird vorausgesetzt. Die Vergütung erfolgt in Anlehnung an den TVöD.

Kontakt

Diakonisches Werk im Rhein-Neckar-Kreis

Friedrich-Ebert-Anlage 9

69117 Heidelberg

Deutschland

Herr Karl-Heinz Konnerth

06221 97200

Bewerbung.DWRN@dw-rn.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.