• Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Schloßberg 20, 71394 Kernen im Remstal
  • Bewerbungsfrist: 12. Februar 2022

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil der Remstal Werkstätten als   Qualitätsmanagementbeauftragter (m/w/d)    Alles Wichtige im Überblick Einstiegszeitpunkt: ab sofort Arbeitsort: Schloßberg 20, 71394 Kernen-Stetten Befristung: unbefristet Arbeitsumfang: 50% (19,5 Std./Wo.) mit Option auf 100% (39 Std./Wo.) nach zwei Jahren Tarifvertrag: AVR Wü Ansprechperson: Thomas Illigmann, Geschäftsbereichsleiter, unter 07151-940 1417    

© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie tragen Sorge dafür, dass die Prozesse der beruflichen und sozialen Teilhabe, der Qualifizierung und Bildung und der Produktion/Dienstleistung unmittelbaren Nutzen für unsere Klient*innen haben.
  • Dazu planen und überwachen Sie unser QM-System, sichern die Schnittstellen zu anderen Geschäftsbereichen innerhalb der DS ab, führen interne und externe Audits durch und bereiten diese vor.

  • Sie begleiten unsere pädagogischen und technischen MA durch Beratung und Schulung QM-relevanter Prozesse und Dokumentationen und beraten den Leitungskreis der Remstal Werkstätten in allen Fragen der Qualität und der Kennzahlen.

  • Sie greifen neue Ideen auf uns suchen nach Wegen, diese in das QM-System zu implementieren. Unser QM-System ist zertifiziert nach AZAV und DIN ISO 9001:2015.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches, sozialwissenschaftliches, technisch-naturwissenschaftliches oder vergleichbares Studium absolviert
  • Sie haben Freude daran kreative Prozesse in verständliche Strukturen zu bringen.

  • Wir würden uns freuen, wenn Sie bereits Erfahrung im Qualitätsmanagement haben und Kenntnisse der DIN ISO 9001:2015 und der AZAV mitbringen.

  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir für Sie tun

Die regelmäßige Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen ist für uns selbstverständlich. Wir bieten Ihnen eine persönliche Perspektive in Form einer Fach- oder Führungskarriere. Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Lösungen schauen. Wir fördern Ihre berufliche Weiterentwicklung und Sie profitieren von unseren Benefits wie flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer tarifvertraglich geregelten betrieblichen Altersvorsorge. Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Aufgabengebiet sowie eine gute und individuelle Einarbeitung. Sie finden bei uns ein Team mit großem Zusammenhalt und begeisterte Klient*innen, für die die Teilhabe am Arbeitsleben eine große Wertschätzung bedeutet.

 

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Schloßberg 2

71394 Kernen

Deutschland

Frau Monika König

0 71 51 / 9 40 - 21 08

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.