• Arbeitgeber: Verein für Jugendhilfe e.V. - Schulsozialarbeit
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Poststraße 11, 71272 Renningen
  • Eintrittsdatum: 1. August 2022

Der Verein für Jugendhilfe ist seit 1973 in der freien Wohlfahrtspflege tätig und unterhält zurzeit über 40 offene, ambulante, teilstationäre und stationäre Einrichtungen und Projekte der Kinder- und Jugendhilfe und Suchtkrankenhilfe mit ca. 180 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Der Verein ist Mitglied im Diakonischen Werk Württemberg.

Schulsozialarbeit ist ein wichtiger Teil unseres Angebotsspektrums. Sie ist in Renningen gut implementiert. Schulsozialarbeit trägt zur Schulentwicklung bei und ist ein Qualitätsmerkmal jeder Schule. Im sozialraumorientierten Konzept für die Kinder- und Jugendarbeit der Stadtverwaltung Renningen betreibt der Verein für Jugendhilfe das Jugendhaus „Old School“. Die Arbeit ist auf den Sozialraum und auf dessen Bedarfe ausgerichtet.

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Einzelfallarbeit
  • Zusammenarbeit mit Eltern / Sorgeberechtigten
  • Klassenprojekte
  • Arbeit mit Gruppen
  • Beratung von und mit Lehrerinnen und Lehrern
  • Netzwerk und Gemeinwesenarbeit
  • Offene Kinder- und Jugendarbeit

Voraussetzungen

  • eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation als Sozialpädagogin / Sozialpädagoge
  • Eigenverantwortung
  • Engagement
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Erfahrung in der pädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Orientierung des Urlaubs an den Ferienzeiten
  • Führerschein

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein aufgeschlossenes kollegiales Team
  • Großzügige Fortbildungsregelungen
  • Vergütung nach den AVR-Wü auf der Basis des TVöD  und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen 

Weitere Informationen

Kontakt

Verein für Jugendhilfe e.V. - Schulsozialarbeit

Poststr. 11

71272 Renningen

Deutschland

Frau Susanne Künschner

0157 85594725

kuenschner@vfj-bb.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.