• Arbeitgeber: Johannes-Diakonie Mosbach
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: Am Biegen 21, 74731 Linkenheim-Hochstetten
  • Eintrittsdatum: 15. Dezember 2021

 Sie sind stark für Menschen und suchen eine sinnstiftende Tätigkeit in einem sozialen Dienstleistungsunternehmen? Dann haben wir bestimmt das Richtige für Sie. Unser Regionalbereich Rhein-Neckar/Karlsruhe-Nordschwarzwald sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Linkenheim-Hochstetten: Fach- und Hilfskräfte in der Behindertenhilfe (m/w/d) unbefristet  in Voll- oder Teilzeit (verhandelbar).

© Diakonie

Ihre Aufgaben:

  • die Begleitung und Betreuung von Menschen mit Behinderung im Alltag in unserem seit 2020 neu gegründeten Wohn-/Pflegeheim (Schichtdienst im Wohn- und ggf. auch Tagesstrukturbereich; keine Nachtdienste notwendig, aber möglich, wenn gewünscht)
  • Einsatzzeiten nach monatlichen Dienstplan im Umfang zwischen 50-100% möglich bzw. verhandelbar
  • die Erstellung und Umsetzung der individuellen Pflege-, Betreuungs- und Teilhabeplanung, inklusive Gestaltung von Freizeitangeboten
  • die Zusammenarbeit mit Eltern, Angehörigen, gesetzlichen Vertretern, sowie den zuständigen Leistungsträgern und ehrenamtlich Tätigen im Haus
  • Mitarbeit bei der stetigen Konzeptweiterentwicklung des Hauses, auch im Hinblick auf Pflegeplanung und Bundesteilhabegesetz (Schwerpunkt bei Fachkräften)

Ihre Stärken:

  • Bei Fachkraftbewerbung: abgeschlossene Ausbildung im sozialen Bereich, z.B. als Gesundheits- und Krankenpfleger, Altenpfleger, Heilerziehungspfleger, Erzieher,  (m/w/d)
  • Bei Hilfskraftbewerbung: keine qualifizierte Ausbildung notwendig; Engagement, Empathie, Lernbereitschaft und Freude in der Zusammenarbeit mit Menschen ist uns wichtig
  • Fach- und Sozialkompetenz, Flexibilität und Selbstständigkeit im Arbeitsalltag, Verantwortungsbewusstsein, Teamfähigkeit
  • grundlegende Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen und in Hinblick auf Dokumentation
  • Begeisterung bei der Arbeit mit Menschen

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unsere Stärken:

  • ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet
  • eine faire Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie Deutschland
  • eine zusätzliche Altersversorgung und Jahressonderzahlung
  • Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung
  • fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten

 

Kontakt

Johannes-Diakonie Mosbach

Neckarburkener Straße 2-4

74821 Mosbach

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.