• Arbeitgeber: Hoffnungsträger Stiftung
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Stifterstraße 27, 78467 Konstanz

HOFFNUNGSTRÄGER ist eine junge und dynamische Stiftung mit aktuell 60 Mitarbeitenden.
Mit Hoffnung und aus christlicher Nächstenliebe heraus wollen wir das Leben vieler Kinder und Erwachsener überall auf dieser Welt konkret verbessern, damit aus scheinbar Hoffnungslosen Hoffnungsträger werden. Dafür verbinden wir unternehmerisches Handeln mit Impact Investment, um Menschen nachhaltig zu ermutigen und zu befähigen. In Deutschland geschieht dies vor allem durch den Bau und die Betreuung von Hoffnungshäusern, einem integrativen Wohnkonzept für geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen. Wir multiplizieren Hoffnung mit starken Partnern. Und bald auch mit dir?

Der Hoffnungshaus Standort in Konstanz besteht aus zwei Teilstandorten. Für den Teilstandort Stifterstraße in Konstanz-Wollmatingen suchen wir ab dem 01.01.2022 befristet für zwei Jahre eine/eine(n)

 

Hausgemeinschaftsleiter/in und Sozialarbeiter/in (m/w/d) (80%)

 

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Entwicklung Hoffnungshaus Konstanz, Teilstandort Stifterstraße gemeinsam mit der Standortleitung und verantwortliche operative Umsetzung des Konzepts "Hoffnungshaus" am Teilstandort
  • Sozialarbeiterische Begleitung von Bewohnern mit Fluchterfahrung des Gesamtstandorts mit einer weiteren Kollegin
  • Bildungsarbeit am Gesamtstandort
  • Gestaltung einer lebendigen Hausgemeinschaft am Teilstandort
  • Gestaltung des geistlichen Lebens am Teilstandort
  • Aufbau und Pflege von nachbarschaftlichen Beziehungen
  • Mitleben im Hoffnungshaus

 

Voraussetzungen

  • Fachlich qualifiziertes Studium oder Berufserfahrung, die zur Arbeit passen
  • Empathie, Freude an Beziehungsarbeit und möglichst Erfahrung im interkulturellen Kontext
  • Identifikation mit den christlichen Werten von Hoffnungsträger
  • Verantwortungsbewusstes, selbständiges Arbeiten und Eigeninitiative
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Gutes Zeit- und Selbstmanagement

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Projekte voller Hoffnung, die jede Unterstützung wert sind
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Arbeitgeber-Beteiligung von 20% für eine betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr (bei einer 5-Tage Woche)

Kontakt

Hoffnungsträger Stiftung

Heinrich-Längerer-Strasse, 27

71229 Leonberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.