• Arbeitgeber: Kreisdiakonieverband Ludwigsburg
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Mittlere Straße 17, 71254 Ditzingen
  • Bewerbungsfrist: 31. März 2022

Der Kreisdiakonieverband Ludwigsburg ist Träger verschiedener diakonischer Beratungs- und Hilfsangebote mit insgesamt rund 70 Mitarbeitenden. Die Aufgaben reichen von der Sozial-, Sucht- und Schuldnerberatung über die Beratung für Schwangere, die Flüchtlings-sozialarbeit, die Diakonieläden bis hin zu zeitlich befristeten Projekten wie der Vesperkirche. Er wird getragen von den vier evangelischen Kirchenbezirken im Landkreis Ludwigsburg.
Für den diakonischen Grunddienst (Schwerpunkt allgemeine Sozialberatung) suchen wir für die Diakonische Bezirksstelle Ditzingen ab sofort eine*n
Sozialarbeiter*in, Sozialpädagogen*in, Diakon*in mit einem Stellenumfang von bis zu 80% (Elternzeitvertretung).

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Im Rahmen des Grunddienstauftrags der Diakonischen Bezirksstellen
     - Allgemeine Lebens- und Sozialberatung (Einzelfallhilfe) 
     -  Projekte und Gemeinde- und gemeinwesenorientierte Arbeit
  •  (finanzielle) Hilfenberatung und -vermittlung

Voraussetzungen

  • Die Fähigkeit zur ganzheitlichen, selbstverantwortlichen Fallbearbeitung
  • Fundierte Kenntnisse in der Sozialgesetzgebung (insbesondere SGB II, XII)
  • Eigenverantwortliches und selbstständiges Arbeiten
  • Beratungskompetenz
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Team- und Vernetzungsfähigkeit
  • Interesse an gemeinwesenorientiertem Arbeiten
  • Kompetenter Umgang mit Office-Programmen (Word, Excel)
  • Eine Bejahung des diakonischen Auftrags und Mitgliedschaft in einer der ACK angeschlossenen Kirche.

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Ein interessantes, sinnstiftendes Aufgabenfeld mit guter Vernetzung in unserem Verband und mit den evangelischen Kirchengemeinden im Kirchenbezirk Ditzingen.
  • Eine berufliche Perspektive in einem Verband mit verschiedenen Arbeitsfeldern
  • Fort- und Weiterbildungsregelungen, Supervision
  • Bezahlung nach TVÖD (KAO), mit Jahressonderzahlung, Zusatzversorgungskasse (ZVK), drei zusätzliche dienstfreie Tage + drei weitere flexible AZV-Tage

Weitere Informationen

Kontakt

Kreisdiakonieverband Ludwigsburg

Untere Markstraße 3

71634 Ludwigsburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.