• Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Steinbeisstraße 10, 71332 Waiblingen
  • Bewerbungsfrist: 10. Januar 2022

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Berufsbildungswerk Waiblingen und der Ludwig-Schlaich-Akademie als IT-Fachkraft (m/w/d) - Administration und Unterstützung der Medienpädagogik an Schulen   Alles Wichtige im Überblick Einstiegszeitpunkt: ab sofort Arbeitsort: Steinbeisstraße 10 und Devizesstraße 9,  71332 Waiblingen  Befristung: unbefristet Arbeitsumfang: 80-100% (31,2-39 Std./Wo.) Tarifvertrag: AVR-Wü Ansprechpartner: Sabine Harscher-Wenzel, Referentin der Geschäftsführung LSAK , unter 07151/5004-211

© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie richten pädagogisch genutzte Geräte, wie Laptops, Tablets, Videokonferenzsysteme, digitale Tafeln etc. ein und stellen deren Funktionsfähigkeit sicher.
  • Sie sind zuständig für die Einrichtung, Administration, Nutzerverwaltung, den Support und für Schulungen zu Applikationen im Bildungsbereich.
  • Sie beobachten den Markt und beraten zu aktuellen technischen/ digitalen Lösungen für den Bildungsbereich
  • Sie leisten methodische/ didaktische Unterstützung beim Blended Teaching.
  • Sie führen Schulungen (Hard-und Software) für Lehrende durch.
  • Sie bilden die Schnittstelle zur IT-Abteilung des Trägers.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie haben idealerweise eine medienpädagogische Qualifikation, dies ist jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.
  • Sie können idealerweise Erfahrungen mit Plattformen und Software für den Bildungsbereich sowie mit Schulungen ausweisen, dies ist jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.
  • Sie besitzen sehr gute Hardwarekenntnisse.
  • Sie erledigen anfallende Arbeitsaufgaben selbständig und zeigen ein engagiertes, serviceorientiertes und motiviertes Arbeiten.
  • Sie haben eine schnelle Auffassungsgabe, sind flexibel, teamfähig und besitzen Leistungsbereitschaft.
  • Sie treten sicher und verbindlich auf.
  • Sie verfügen über Kenntnisse im Bereich Digitalisierung im Bildungsbereich.
  • Sie haben die Bereitschaft, sich in neue Technologien einzuarbeiten.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir für Sie tun

Wir bieten ein abwechslungsreiches, eigenverantwortliches und vielfältiges Arbeitsfeld sowie die Mitgestaltung der Medienpädagogik an unseren Schulen und Ausbildungsbereichen. Es erwartet Sie ein motivierendes und wertschätzendes Arbeitsklima. Wir begleiten Sie durch eine umfassende Einarbeitung gut in Ihre neue Aufgabe.

Sie kommen in den Genuss des vielfältigen Benefits der Diakonie Stetten. Familienfreundliche Arbeitszeiten runden diese Stelle ab.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam nach Wegen suchen.

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Schlossberg 2

71394 Kernen

Deutschland

Frau Kathrin von Dincklage

07151 940 2110

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.