• Arbeitgeber: Diakonisches Werk - Wohnprojekt
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Im Hofacker 5, 79379 Müllheim
  • Eintrittsdatum: 1. Januar 2022
  • Bewerbungsfrist: 15. November 2021

Wir suchen ab 01.01.2022

eine pädagogische Fachkraft (m/w/d) mit einem Deputat von 30%

(aus den Bereichen Sozialpädagogik, Heilpädagogik oder Sozialarbeit)

im Ambulant Betreuten Wohnen für Menschen mit Behinderung

in Müllheim-Hügelheim  

 

Unter dem Motto „unBehindert miteinander leben“ wurde bereits 1999 ein Haus in Müllheim-Hügelheim errichtet und mit 13 großzügigen, barrierefreien Einzelwohnapartments sowie einer großen Wohnküche ausgestattet. Durch Assistenzleistungen zur Sozialen Teilhabe nach SGB IX unterstützen wir derzeit 12 Bewohner*innen mit unterschiedlichen Behinderungen, ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen. Das Team setzt sich aktuell aus 3 sozialpädagogischen und 2 hauswirtschaftlichen Fachkräften in Teilzeit zusammen, sowie einer FSJ-Stelle, Honorarkräften und ehrenamtlich Engagierten. Die Mitarbeiter*innen des Sozialdienstes sind Bezugsbetreuer*innen einzelner Bewohner*innen sowie Ansprechpartner*innen für die gesamte Gruppe.

© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Beratung und Begleitung von Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen
  • Erbringen individueller Assistenzleistungen
  • Gruppenarbeit im Rahmen von Nachmittags- und Wochenenddiensten (Freizeitgestaltung, Organisation von Festen u.a.)
  • Kommunikation und Kooperation mit Angehörigen, gesetzlichen Betreuer*innen, Pflegekräften der örtlichen Sozialstation, Ärzten, Arbeitgebern u.a.
  • Mitwirken an der konzeptionellen Weiterentwicklung des Angebots
  • Dokumentation der erbrachten Leistungen
  • Verfassen von Anträgen und Berichten

Voraussetzungen

  • Sie haben vorzugsweise ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik / Heilpädagogik
  • Sie kennen Inklusion gem. der UN-Behindertenrechtskonvention und haben ein persönliches Interesse, diese im Alltag umzusetzen.
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Menschen mit Behinderungen.
  • Sie besitzen sozialrechtliche Kenntnisse und Kompetenzen
  • Sie arbeiten strukturiert und eigenständig
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Gute EDV-Kenntnisse
  • Führerschein und PKW
  • Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses (Kosten werden bei Anstellung vom Diakonischen Werk übernommen)

Wir wünschen uns eine Persönlichkeit, die mit Humor und Engagement unser motiviertes Team bereichert und ergänzt und die dabei ihr Interesse an der Weiterentwicklung unseres Wohnprojektes konstruktiv einbringt.

 

 

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Sie erwartet eine anspruchsvolle Aufgabe in einem abwechslungsreichen Arbeitsgebiet, bei der wir Sie sowohl als Team als auch als Träger unterstützen. Ihre persönliche und fachliche Qualität ist uns ein Anliegen und wird durch unsere Personalentwicklungs-, Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen gefördert. Regelmäßige Dienstbesprechungen und Fallsupervision sind gewährleistet. Ihre Eingruppierung orientiert sich an Ihren Qualifikationen im Rahmen des TVÖD. Im Rahmen unseres Betrieblichen Gesundheitsmanagements bieten wir Ihnen wahlweise die Möglichkeit zur Teilnahme am „Hansefit Programm“ oder ein Jobticket an.

 

Kontakt

Diakonisches Werk - Wohnprojekt

Am Hofacker 5

79379 Müllheim

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.