• Arbeitgeber: AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld:
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Heidelberg
  • Bewerbungsfrist: 14. November 2021

Fortschrittliche Medizin und exzellente Pflege mit christlichen Werten zu verbinden, dies hat sich AGAPLESION zur Aufgabe gemacht. Und genau das macht den Unterschied zu anderen Gesundheitskonzernen. Das AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG ist Mitinitiator dieses starken, bundesweiten Verbundes. Als Fachkrankenhaus für Altersmedizin mit Akutgeriatrie und geriatrischer Rehabilitation sind wir spezialisiert auf die Behandlung älterer Patient:innen. Unser Haus umfasst 171 Betten. Als Akademisches Lehrkrankenhaus sind wir aktiv in Forschung und Lehre. Zur Verstärkung unseres Teams im AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG suchen wir zum 01.09.2021 eine/n: BEM-Beauftragter (m/w/d) auf 450€ - Basis

© Diakonie

Ihre Aufgaben

  • Verantwortliche Umsetzung und Koordination der BEM-Verfahren
  • Beratung der Mitarbeiter:innen im Laufe des BEM-Verfahrens
  • Koordination und Mitarbeit bei der Entwicklung von bedarfsgerechten unterstützenden Maßnahmen zu unterschiedlichen Themen (u.a. Eingliederung am Arbeitsplatz, Präventionsangebote zur Gesundheitsförderung)
  • Koordination und Einberufung des Eingliederungsteam
  • Koordination von Maßnahmen zur Eingliederung
  • Gesprächsmoderation

Ihr Profil

  • Bachelorabschluss, vorzugsweise aus den Bereichen Gesundheit oder Soziales, oder einen vergleichbaren Abschluss
  • Erste praktiksche Erfahrung im Bereich des betrieblichen Eingliederungsmanagements wünschenswert
  • Kenntnisse im Bereich des betrieblichen Eingliederungsmanagements
  • Hohe Sozial- und Beratungskompetenz
  • Selbständige, strukturierte und organisierte Arbeitsweise sowie rasche Auffassungsgabe
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Kontaktstärke
  • Hohe Vertrauenswürdigkeit sowie sicheres und professionelles Auftreten
  • Ziel- und lösungsorientierter Denk- und Arbeitsstil

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit an einem modernen Arbeitsplatz bei einem „Leading Employer“ (2021, 2020, 2019, 2018)
  • Freiraum für selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Leistungsgerechte Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien der Diakonie in Hessen und Nassau (AVR.HN)
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • Umfangreiche Angebote für Mitarbeiter:innen:
    • Betriebliche Altersvorsorge (EZVK) und eine jährliche Sonderzahlung
    • Gesonderte Leistungen durch das Familienbudget
    • Mitarbeitervorteile (Corporate Benefits) mit attraktiven Preisnachlässen
  • Jährliche Entwicklungsgespräche, vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Gute Verkehrsanbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln und Jobticket

Kontakt

AGAPLESION BETHANIEN KRANKENHAUS HEIDELBERG gGmbH

Deutschland

Franziska Wigger

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.