• Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: Unbefristet
  • Arbeitsort: Stuttgarter Straße 124, 73430 Aalen
  • Bewerbungsfrist: 31. Dezember 2021

Klar, manchmal stehst du auch im Stau. Aber dafür ist bei uns jede Fahrt sinnvoll: Denn als Mitarbeiter/-in im Johanniter-Fahrdienst trägst du dafür Sorge, dass Kunden, Ärzte oder auch Medikamente sicher und pünktlich an ihrem Ziel ankommen. Besser für alle: ein krisenfester Job mit einer fairen und sicheren Bezahlung, in dem Helfen richtig Freude macht. Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

© Diakonie

Was Sie tun

  • Sie fahren Schüler und Schülerinnen in die Schule und holen diese nach Unterrichtsende wieder ab

Was Sie mitbringen

  • Sie sind freundlich, zuverlässig, gewissenhaft und pünktlich
  • Der Führerschein der Klasse B ist als Fahrer Voraussetzung

Unsere Leistungen

  • 29 Urlaubstage bei einer 5-Tage-Woche
  • Zuschläge für Arbeit an Sonn- und Feiertagen
  • Fort- und Weiterbildungen
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Dienstwagen für die Erledigung der Touren
  • Zuschläge für Schicht- und Wechselschicht
  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung
  • Zuschläge für Überstunden
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Jan Buchholz

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.