• Arbeitgeber: Alexander-Stift GmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Arbeitsort: Teplitzer Weg, 71546 Aspach
  • Bewerbungsfrist: 18. Oktober 2021

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Alexander-Stifts in Aspach als   Betreuungskraft (m/w/d)   Alles Wichtige im Überblick Einstiegszeitpunkt: ab sofort Arbeitsort: Teplitzer Weg 1, 71546 Aspach Befristung: unbefristet Arbeitsumfang: 40 % (15,6 Std./Wo.) Tarifvertrag: AVR Wü Ansprechpartner: Arne Vogel, Heimleiter, unter 015256743416

© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie übernehmen die verantwortungsvolle Betreuung unserer Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Sie unterstützen unserer Bewohnerinnen und Bewohnerbei der Alltagsgestaltung.
  • Sie erarbeiten individuelle Betreuungskonzepte in enger Zusammenarbeit mit der Haus- und Pflegedienstleitung.
  • Sie führen abwechslungsreichen Gruppen- und Einzelangeboten sowie Maßnahmen zur Aktivierung durch.

Was Sie dafür mitbringen

  • Sie verfügen über eine Qualifizierung als Betreuungskraft nach § 43b SGB XI.
  • Sie zeichnet ein offenes und einfühlsames Auftreten sowie eine ausgeprägte Kommunikationsstärke aus.
  • Sie haben Freude daran, mit älteren Menschen zusammenzuarbeiten.
  • Sie legen großen Wert auf eine hohe Betreuungsqualität.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, aber keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Was wir für Sie tun

Neben einer abwechslungsreichen Tätigkeit in einer modernen stationären Altenhilfeeinrichtung bieten wir Ihnen vielfältige Benefits wie kostenloses Mineralwasser, ein Job-Ticket, ein Kontingent an Business-Bikes, größtenteils arbeitgeberfinanzierte Altersversorgung u.v.m. Außerdem finden Sie bei uns einen sicheren Arbeitsplatz mit sozialer Absicherung und eine tarifgebundene Vergütung nach AVR Württemberg. Dabei sind Teamgeist, eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben und die Möglichkeit, regelmäßig an Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen, für uns selbstverständlich. Das Alexander-Stift wurde 2020 mit dem Otto-Heinemann Preis ausgezeichnet. Der Preis zeichnet Arbeitgeber aus, die optimale Bedingungen zur Vereinbarkeit von Pflege, Familie und Beruf schaffen.

Kontakt

Alexander-Stift GmbH

Deutschland

Yvonne Häfele

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.