• Arbeitgeber: Trägergesellschaft der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Arbeitsort: Zeppelinstraße 11-33, 69121 Heidelberg

Die Evang. Stadtmission Heidelberg ist ein großer Träger diakonischer Aufgaben zu dem Einrichtungen der stationären Krankenversorgung, mehrere Altenpflegeheime, Suchtkrankenhäuser, Resozialisierungshäuser, Kindertagesstätten, Alten- und Krankenpflegeschulen sowie sonstige soziale Einrichtungen mit rund 1.500 Mitarbeitenden gehören.

© Diakonie

Ihre Aufgaben:

  • Erfassung und Verbuchung von Kontoauszügen diverser Einrichtungen
  • Abstimmung der Debitorenkonten und Koordinierung der Differenzklärung
  • Durchführung des Mahnwesens in enger Abstimmung mit den zu betreuenden Einrichtungen
  • Allgemeine buchhalterische Tätigkeiten
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Durchführung des Zahlungsverkehrs

Unsere Erwartungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung, idealerweise mit Fortbildung zum Bilanzbuchhalter (m/w/d)
  • Fundierte Berufserfahrung im Bereich des Rechnungswesens
  • SAP Modul FI Kenntnisse wünschenswert
  • Sichere Anwendung von Microsoft Office (Word, Excel)
  • Unsere Mitarbeitenden tragen die christlich-diakonische Zielsetzung der Stadtmission Heidelberg mit

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Unser Angebot:

  • Vollzeittätigkeit
  • Unbefristet
  • 13. Monatsgehalt (100 %), Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif ver.di (TV-Stadtmission)
  • Kinderzuschlag
  • Flexible Gleitzeitregelung (keine Kernarbeitszeit)
  • Betriebsrente: Eigenbeitragsfreie, ausschließlich arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung
  • (Evangelische Zusatzversorgungskasse)
  • Angenehmes Arbeiten in Zentrumsnähe (gute ÖPNV-Anbindung)
  • Jobticket
  • Kinderbetreuung in unmittelbarer Nähe
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit der Personalunterkunft in der Nähe des Krankenhauses

Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. möglichem Eintrittstermin sowie Gehaltsvorstellung) senden Sie bitte bevorzugt per E-Mail an: bewerbung@stadtmission-hd.de,

Trägergesellschaft  der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH, Personalabteilung,
Zeppelinstr. 11-33, 69121 Heidelberg

Ihre Fragen beantwortet gerne Herr Theis, Leiter Finanz- und Rechnungswesen, unter 06221/483-280.

www.krankenhaus-salem.de

www.stadtmission-hd.de

Weitere Informationen

Kontakt

Trägergesellschaft der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH

Zeppelinstr. 11-33

69121 Heidelberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.