Ausbilder für Fahrradmechaniker/-mechatroniker (m/w/d)

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Berufsbildungswerk Waiblingen alsAusbilder für Fahrradmechaniker/-mechatroniker (m/w/d) Alles Wichtige im ÜberblickEinstiegszeitpunkt: ab 01.09.2021Arbeitsort: Eisentalstraße 13, 71332 WaiblingenBefristung: unbefristetArbeitsumfang: 50-100% (19,5-39 Std./Wo.)Tarifvertrag: AVR-WüAnsprechpartner: Markus Zabel, Teilbereichsleitung , unter 07151 5004 109 oder 0152 5674 37417

Logo: Diakonie Stetten e. V.
  • Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Eisentalstraße 13, 71332 Waiblingen
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 07. September 2021
© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie entwickeln den konzeptionellen und inhaltlichen Aufbau für den Ausbildungsgang „Fahrradmechaniker “, gemäß der gültigen Ausbildungsrahmenpläne im Team weiter und setzen diesen um.
  • Sie bilden junge Menschen praxis- und realitätsnah unter Reha pädagogischen Gesichtspunkten zum/zur Fahrradmechaniker*in aus.
  • Sie vermitteln arbeitsweltbezogene und berufsspezifische Schlüsselqualifikationen.
  • Sie führen die berufliche Ausbildung und Rehabilitation durch und entwickeln diese weiter.
  • Sie engagieren sich für einen erfolgreichen Berufsabschluss, sowie für eine nachhaltige Vermittlung der Teilnehmenden auf dem Arbeitsmarkt.

Voraus­setzungen

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung zum Fahrradmonteur*in mit Ausbildereignungsprüfung, Zweiradmechaniker Meister*in Fachrichtung Fahrrad, Zweiradmechatroniker*in oder Feinmechanikermeister*in mit Affinität zum Fahrrad. 
  • Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen oder die Ausbildung als Arbeitserzieher.
  • Sie haben gute Kenntnisse in Wartung und Service von Bikes, E-Bikes und sonstigen Rädern.
  • Sie haben Empathie und Geduld und können mit Jugendlichen gut zusammenarbeiten.
  • Sie arbeiten Selbstständig und können Entscheidungen treffen.
  • Sie sind gut strukturiert.
  • Sie sind innovativ.
  • Sie sind bereit im Prüfungsausschuss mitzuarbeiten.
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Wir bieten Ihnen eine unbefristete Stelle bei einem der 10 attraktivsten Arbeitgeber in 2019 sowie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem motivierten Team. Berufliche Weiterentwicklung und die Möglichkeit, regelmäßig interne und externe Fort- und Weiterbildungen zu besuchen sind für uns selbstverständlich. Eine maßgeschneiderte Einarbeitung, fachbezogene Qualifizierungsmöglichkeiten und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung wird Ihnen geboten. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD SuE mit den entsprechenden Sozialleistungen (Jahressonderzahlung, betriebl. unterstützte Altersvorsorge, uvm.); außerdem gibt es viele Benefits, z.B. ein VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart, die Möglichkeit der Nutzung eines Business Bike u.v.m.

 

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Schlossberg 2

71394 Kernen-Stetten

Deutschland

Frau Sabrina Czajkowski

07151/940-2441

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.