Heilerziehungspfleger, Sozialpädagogen oder Heilpädagogen (m/w/d)

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil unseres Teams in Waiblingen-Bittenfeld als

Heilerziehungspfleger, Sozialpädagogen, Heilpädagogen (m/w/d)

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: ab sofort

Arbeitsort: Schillerstraße 89, 71336 Waiblingen

Befristung: unbefristet

Arbeitsumfang: 50% (19,5 Std./Wo.)

Tarifvertrag: AVR-Wü

Ansprechpartner: Sabine Bröckmann, Wohnverbundleitung Wohnverbund Waiblingen-Winnenden, 0152 5674 3370

Logo: Diakonie Stetten e. V.
  • Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Schillerstraße 89, 71336 Waiblingen
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 20. Juli 2021
© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Sie arbeiten innerhalb einer Wohngemeinschaft in einem Team in Waiblingen- Bittenfeld. Sie begleiten erwachsene Menschen mit geistiger Behinderung am neunen Standort in deren Lebensalltag. Alle dort lebenden Menschen sind berufstätig und leben in einem Haus mit 3 Wohneinheiten.
  • Sie tragen Verantwortung in der Assistenz der Lebensgestaltung der Klienten und erobern mit ihnen zusammen den Sozialraum. Sie begleiten bei Einzelzeiten, verschiedenen Trainings und Einübungsprozessen zur weiteren Verselbständigung.
  • Sie bringen Engagement, Interesse und Freude an der individuellen Beziehungsgestaltung und Alltagsbegleitung der Klienten, mit leichter geistiger Behinderung und teilweise psychischen Erkrankungen mit, in unterschiedlichen Lebensbezügen in ihren Wohnungen, oder in kleinen Wohngemeinschaften und unterstützen sie.
  • Sie beteiligen sich an übergreifenden Aufgabengebieten und bringen Ihre Kompetenzen ein.
  • Sie bringen sich in die individuellen Prozesse ein und tragen die Arbeit des Teams mit. Sie vertreten auch bei Bedarf in der Nachtbereitschaft.
  • Sie sind flexibel und tragen mit Ihrer Zuverlässigkeit zur Kontinuität in allen Arbeitsfeldern bei.
  • Sie übernehmen Verantwortung und unterstützen die Klienten in der Umsetzung ihrer Lebensvorstellungen und assistieren ggf. bei Anliegen mit Angehörigen, Bekannten, Nachbarschaftshilfen, Behörden etc.
  • Sie übernehmen die Alltagsbegleitung mit Wochenenddiensten.

Voraus­setzungen

  • Sie haben Spaß am Umgang mit Menschen mit Behinderung und sind bereit, empathisch auf die individuellen Bedarfe einzugehen
  • Sie bringen gerne, Sensibilität und Einfühlungsvermögen gegenüber Klientinnen und Klienten, entgegen
  • Wir erwarten, dass unser christliches Selbstverständnis die Grundlage Ihres Handelns bildet. Die Zugehörigkeit zu einer christlichen Kirche ist wünschenswert, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Neben einer tariflichen Vergütung nach AVR Württemberg und einer größtenteils arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung, begleiten wir Sie in Ihre neue Aufgabe durch eine gute und umfassende Einarbeitung. Als Mitarbeiter (m/w/d) steht Ihnen unser umfassendes Fort- und Weiterbildungsangebot und vielfältige Benefits (kostenloses Mineralwasser, Job-Ticket, ein Kontingent an Business-Bikes u.v.m) zur Verfügung.

Was ist Ihnen wichtig? Lassen Sie es uns wissen und gemeinsam ins Gespräch kommen.

 

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Deutschland

Saskia Mader

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.