Für unsere Standorte Heilbronn und Talheim suchen wir ab 01.07.2021 eine Leitung Förder- und Betreuungsbereich einschließlich Tagesstruktur für Senioren (m/w/d) / Stellen-Nr. 000663

Wir sind ein diakonisches Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen in der Region Heilbronn-Franken erwachsene Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Logo: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Arbeitgeber: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 74080 Heilbronn
  • Eintrittsdatum: 01. Juli 2021
  • Bewerbungsfrist: 31. Mai 2021
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Unterstützung der Regionalbereichsleitung Stadtkreis Heilbronn bei der Wirtschafts-, Belegungs-, Personal- und Investitionsplanung für die verantworteten Standorte und Angebote mit ca. 100 Plätzen und 40 Mitarbeiter*innen, Auszubildenden und Freiwilligendienstleistenden
  • Führen der Mitarbeiter*innen einschließlich Mitwirkung bei der Personalbeschaffung und -auswahl
  • Durchführung der Urlaubs- und Personaleinsatzplanung einschließlich standort- und abteilungsübergreifendem Ausfallmanagement
  • Weiterentwicklung der Konzeption für die verantworteten Angebote sowie in Projekten
  • Abwicklung von Neuaufnahmen in Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst
  • Verantwortung für die Planung und Dokumentation der Leistungen sowie für die Anfertigung der erforderlichen Berichte in Zusammenarbeit mit dem/der zuständigen Teilhabemanager*in
  • Verantwortung für die Einhaltung des Qualitätsmanagements, des Arbeitsschutzes und der Hygienevorschriften 

 

Voraus­setzungen

  • Abgeschlossenes sozialpädagogisches Studium, heilpädagogische Ausbildung oder vergleichbar
  • Mehrjährige Berufserfahrung im relevanten Berufsfeld, idealerweise mit erster Führungserfahrung
  • Kenntnisse der für den Verantwortungsbereich einschlägigen rechtlichen Rahmenbedingungen und pädagogischen Konzepte
  • Führungs- und Motivationskompetenz, überzeugendes Auftreten
  • Selbstständige Arbeitsweise und Organisationstalent
  • Gute EDV-Kenntnisse und Affinität zu digitalem Arbeiten
  • Empathiefähigkeit
  • PKW-Führerschein
  • Positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Führungsposition in einem modernen Sozialunternehmen
  • Regelmäßige Schulungen, persönliches Fortbildungsbudget
  • Attraktive Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • Möglichkeit zur Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag auf Gleitzeitbasis
  • 39 Stundenwoche und 30 Tage Urlaub
  • Tarifliche Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (Entgeltgruppe S 13)

Kontakt

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.

Längelterstraße 188

74080 Heilbronn

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.