Bereichsleitung Standorte (m/w/d)

HOFFNUNGSTRÄGER ist eine junge und dynamische Stiftung mit über 60 Mitarbeitenden.
Mit Hoffnung und aus christlicher Nächstenliebe heraus wollen wir das Leben vieler Kinder und Erwachsener überall auf dieser Welt konkret verbessern, damit aus scheinbar Hoffnungslosen Hoffnungsträger werden. Dafür verbinden wir unternehmerisches Handeln mit Impact Investment, um Menschen nachhaltig zu ermutigen und zu befähigen. In Baden-Württemberg geschieht dies durch den Bau und den Betrieb von Hoffnungshäusern und Hoffnungsorten. Dabei handelt es sich um integrative Wohnkonzepte für geflüchtete und sozial benachteiligte Menschen. Weitere Standorte sind in Planung. Wir multiplizieren Hoffnung mit starken Partnern. Und bald auch mit dir?

Für unser Büro am Hauptsitz in Leonberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine Bereichsleitung Standorte (m/w/d) (100%)

 

Logo: Hoffnungsträger Stiftung
  • Arbeitgeber: Hoffnungsträger Stiftung
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Heinrich-Längerer-Straße 27, 71229 Leonberg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Personalverantwortung für acht Standorte
  • Member Care für Standortleitungen (ganzheitliche Personalbegleitung der Standortleitungen im interkulturellen, interreligiösen und integrativen Wohnkonzept)
  • Weiterentwicklung, Beratung und Überwachung der Ziel- und Managementprozesse mit den Standortleitungen
  • Ausbau der Netzwerke an den Standorten
  • Optimierung und Prozessentwicklung für die Zusammenarbeit der Standorte mit zentralen Fachbereichen zur Stärkung des Impacts
  • Die Begleitung der Standorte vor Ort ist verbunden mit Tagesreisen.

Voraus­setzungen

  • Unternehmerisches Denken und Erfahrung aus Start-UPs oder KMU
  • Ausgeprägte Führungserfahrung sowie Verständnis und Überzeugung für einen coachenden Führungsstil
  • Mehrjähriges verantwortliches ehrenamtliches Engagement
  • Erfahrungen im Kontext von Leben und Arbeiten in einer engen Verbindung und/ oder aus eigener Auslandstätigkeit wünschenswert
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Identifikation und Leben der christlichen Werte von Hoffnungsträger

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Projekte voller Hoffnung, die jede Unterstützung wert sind
  • Ein sicherer und attraktiver Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • Beteiligung auf Wunsch mit 20% an der betrieblichen Altersvorsorge
  • 30 Tage Urlaub im Jahr bei einer Vollzeitstelle

Kontakt

Hoffnungsträger Stiftung

Heinrich-Längerer-Strasse, 27

71229 Leonberg

Deutschland

Herr Marcus Witzke -Vorstand-

+49715256983-10

personal@hoffnungstraeger.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.