Wir suchen für unsere Mobile und aufsuchende Jugendarbeit in Böblingen ab dem 01.06.2021: Sozialpädagog*in (m/w/d) 80 bis 100 % - unbefristet

Die Mobile Jugendarbeit wendet sich vorrangig an junge Menschen, die ausgegrenzt oder von Ausgrenzung bedroht sind. Unser Ziel ist, Chancengerechtigkeit und gesellschaftliche Teilhabe zu fördern.

Wir arbeiten auf der Basis von Vertrauen und Freiwilligkeit.

Logo: Verein für Jugendhilfe e.V.
  • Arbeitgeber: Verein für Jugendhilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung: keine
  • Arbeitsort: Am Käppele 37, 71032 Böblingen
  • Eintrittsdatum: 01. Juni 2021
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Ihre Aufgaben

  • Mentoring und Einzelfallhilfe
  • Aufsuchende Arbeit
  • Netzwerk- und Gemeinwesenarbeit
  • Arbeit mit Gruppen und Cliquen
  • Qualitätsentwicklung

Voraus­setzungen

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik
  • Sie arbeiten gern eigenverantwortlich und können gut kooperieren
  • Sie sind engagiert und zeitlich flexibel
  • Sie sind eine Persönlichkeit mit Erfahrung, Freude und Gespür in der pädagogischen Arbeit mit Jugendlichen
  • Sie besitzen einen Führerschein

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit
  • ein aufgeschlossenes kollegiales Team
  • großzügige Fortbildungsregelungen
  • Vergütung nach den AVR-Wü auf der Basis des TVöD und alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen
  • zusätzliche Altersvorsorge

Weitere Informationen

Kontakt

Verein für Jugendhilfe e.V.

Talstr. 37

71034 Böblingen

Deutschland

Frau Uta Kachel

07031 2181-0

kachel@vfj-bb.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.