Fachlehrer (m/w) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

Machen auch Sie den Beruf zur Berufung und werden Sie Teil des Geschäftsbereiches Bildung an der Torwiesenschule in Stuttgart als

Fachlehrer (m/w/d) mit dem Förderschwerpunkt geistige Entwicklung

 

Alles Wichtige im Überblick

Einstiegszeitpunkt: 14.09.2020 

Arbeitsort: Vogelrainstr. 27, 70199 Stuttgart

Befristung: 28.07.2021

Arbeitsumfang: Vollzeit

Tarifvertrag: TV-L

Ansprechpartner: Salome Clauß und Fabian Zeh, Schulleitung SBBZ, unter 0711/46913590

Logo: Diakonie Stetten e. V.
  • Arbeitgeber: Diakonie Stetten e. V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Vogelrainstraße, 70199 Stuttgart
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 28. Juni 2021
© Diakonie

Was Sie Gutes tun

  • Die Torwiesenschule verfolgt ein inklusives Konzept, das ein sonderpädagogisches Bildung- und Beratungszentrum, sowie eine Grund- und Realschule unter einem Dach vereint.
  • Sie halten den Unterricht von Schüler*innen mit einer geistigen und teilweise zugleich körperlichen Behinderung.

Voraus­setzungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung zum Fachlehrer*in für Sonderpädagogik.
  • Die Bereitschaft zum Weiterentwickeln inklusiver Didaktik bringen Sie mit.
  • Kreativität, Teamfähigkeit zeichnen Sie aus.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Die Torwiesenschule verfolgt ein inklusives Konzept, das ein sonderpädagogisches Bildung- und Beratungszentrum, sowie eine Grund- und Realschule unter einem Dach vereint. Wir bieten Ihnen eine gute Einarbeitung, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten und die Teamarbeit in einem interdisziplinären, aufgeschlossenen Kollegium.

Es besteht die Möglichkeit der Verbeamtung (Beurlaubung in den Privatschuldienst).

Außerdem bietet die Diakonie Stetten attraktive Leistungen (Firmenticket, …)

Kontakt

Diakonie Stetten e. V.

Schlossberg 2

71394 Kernen

Deutschland

Frau Kathrin von Dincklage

07151 940 2110

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.