Exam. Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für die gynäkologische Ambulanz

Das Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH ist ein Akademisches Lehrkrankenhaus und Kooperationspartner der Universität Heidelberg mit 238 Betten und den Hauptabteilungen: Innere Medizin, Chirurgie, Gynäkologie/ Geburtshilfe, Urologie und Anästhesiologie/ Intensivmedizin.

Logo: Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH
  • Arbeitgeber: Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Zeppelinstraße 11-33, 69121 Heidelberg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Ihre Aufgaben:

  • Vorbereitung des Untersuchungsraumes- und -tisches und Bereitstellung der benötigten Geräte

  • Vorbereitung, Mitarbeit und Nachbereitung in Diagnostik und Therapie

  • Patientenbetreuung

  • Dokumentation und administrative Aufgaben

Voraus­setzungen

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

  • Erfahrung im Bereich Gynäkologie ist wünschenswert

  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Engagement, Flexibilität, Belastbarkeit und Verantwortungsbewusstsein mit einem hohen Maß an fachlicher, kommunikativer und sozialer Kompetenz

  • Unsere Mitarbeitenden tragen die christlich-diakonische Zielsetzung der Stadtmission Heidelberg mit

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Arbeitszeit im Tagdienst von Montag bis Freitag in Teilzeit

  • Fachlich anspruchsvoller und interessanter Arbeitsbereich mit persönlicher Atmosphäre

  • Umfassende Einarbeitung mit gezielten Einarbeitungstagen

  • Mitarbeit in einem kreativem und aufgeschlossenem Team

  • Pflegestandards

  • Praxisanleitung

  • Weiterentwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • „Holen aus dem Frei“-Zulage

  • 13. Monatsgehalt (100 %), Vergütung und Sozialleistungen nach Haustarif ver.di (TV-Stadtmission)

  • Arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente (Evangelische Zusatzversorgungskasse)

  • Beihilferegelung

  • Jobticket

  • Wohnmöglichkeit

  • Angenehmes Arbeiten in Zentrumsnähe (gute ÖPNV-Anbindung)

    Ihre Bewerbungsunterlagen (inkl. möglichem Eintrittstermin) senden Sie bitte favorisiert per E-Mail an: marita.wassmer@stadtmission-hd.de

    Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH, Frau Waßmer, Pflegedirektorin, Zeppelinstr. 11-33, 69121 Heidelberg, Tel.: 06221/483-220

Weitere Informationen

Kontakt

Krankenhaus Salem der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH

Zeppelinstr. 11-33

69121 Heidelberg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.