Referent (m/w/d) Geschäftsfeld Behindertenhilfe in Vollzeit (100 %) – zunächst befristet für 2 Jahre (Elternzeitvertretung)

Die BruderhausDiakonie bietet in Baden-Württemberg vielfältige Assistenz- und Unterstützungsleistungen, Pflege und Beratung sowie Angebote zu Bildung, Erziehung und Arbeit. Rund 5.000 Mitarbeitende stellen die Versorgung von mehr als 10.000 Klienten und Klientinnen sicher.

  • Arbeitgeber: BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: 2 Jahre
  • Arbeitsort: 72762 Reutlingen
  • Eintrittsdatum: 01. Juni 2021
  • Bewerbungsfrist: 17. Mai 2021
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Beratung und Unterstützung unserer regionalen Einrichtungen und Dienste der Behindertenhilfe in fachlichen und sozialrechtlichen Fragestellungen
  • selbständige Moderation und Leitung fachlicher Arbeits- und Projektgruppe, auch Geschäftsfeldübergreifend (z. B. Sozialrecht, Umsetzung BTHG)
  • Vor- und Nachbereitung von (Fach-)Konferenzen, Erstellung und Durchführung inhaltlicher Beiträge in den Fachkonferenzen
  • Mitarbeit bei der fachlichen Qualitätssicherung des Geschäftsfeldes und der Weiterentwicklung der Angebote der Behindertenhilfe
  • Organisation und Durchführung interner, fachlicher Fortbildungen
  • Aktive Mitarbeit in externen Fachgremien (z.B. Diakonisches Werk Württemberg)
  • Erstellung von Geschäftsfeldauswertungen
  • Mitgestaltung unserer diakonischen Arbeit

Voraus­setzungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialer Bereich) oder vergleichbarer Abschluss
  • differenzierte Kenntnisse der Eingliederungshilfe, insbesondere zur bestehenden Sozialgesetzgebung und dem entsprechenden Leistungsrecht in Baden-Württemberg in Bezug auf das BTHG
  • fundierte praktische Erfahrungen in der Behindertenhilfe
  • eigenverantwortliches, strukturiertes und teamorientiertes Arbeiten

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Besetzung dieser Stelle ab 01.06.2021 in Reutlingen
  • Mitgestaltung der Weiterentwicklung eines modernen Geschäftsfeldes
  • eine fachlich anspruchsvolle und interessante Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum
  • attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Angebote zu Betrieblichem Gesundheitsmanagement und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Preisnachlässe bei vielen Unternehmen über Corporate Benefits der WGKD
  • umweltbewusstes und nachhaltigkeitsorientiertes Unternehmen
  • umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge (ZVK)
  • Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (in Anlehnung an den TVöD)

Interessiert?

Dann können Sie sich bis zum 09.04.2021 online bewerben.

Wir freuen uns über die Bewerbung von Menschen mit Schwerbehinderung.

Kontakt

BruderhausDiakonie Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstraße 211

72762 Reutlingen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.