Berufsschullehrer*in für Englisch, Wirtschaftsenglisch und Sport

Für die Sonderberufsschule im Geschäftsbereich Ausbildungszentrum Karlshöhe in Ludwigsburg suchen wir ab 13.09.2021 in Teilzeit eine/n

Berufsschullehrer*in für Englisch, Wirtschaftsenglisch und Sport

Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet mit der Option auf Entfristung.

  • Arbeitgeber: Karlshöhe Ludwigsburg
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 71638 Ludwigsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Sie unterrichten Englisch/Wirtschaftsenglisch und Sport in verschiedenen kaufmännischen Bildungsgängen des beruflichen Schulwesens und in einereinjährigen Berufsfachschulklasse
  • Sie vermitteln Werte und Lerninhalte nach Lehrplan und übernehmen Klassenlehrertätigkeit
  • Sie engagieren sich mit Empathie und Teamgeist in der Arbeit mit Jugendlichen, die sich in schwierigen Lern- und Lebensumständen befinden
  • Sie pflegen eine intensive Zusammenarbeit mit unserem interdisziplinären Team des Ausbildungszentrums
  • Sie arbeiten in innovativen Projekten und entwickeln diese mit

Voraus­setzungen

  • Sie sind wissenschaftliche Lehrkraft mit Lehrbefähigung für die Berufsschule, alternativ verfügen Sie über das abgeschlossene 2. Staatsexamen für dasGymnasiallehramt oder Realschullehramt
  • Eine konstruktive und partnerschaftliche Zusammenarbeit im Schulteam bereitet Ihnen Freude
  • Sie verfügen über ein hohes Maß an Flexibilität, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit
  • Sie sind bereit, unser diakonisches Profil mitzugestalten

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, diakonischen, kirchlichen Stiftung
  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (Anlehnung TVÖD) mit Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Vielfältige Fortbildungs- und Beratungsangebote
  • VVS-Firmenticket

Kontakt

Karlshöhe Ludwigsburg

Auf der Karlshöhe 3

71638 Ludwigsburg

Deutschland

Frau Sabine Mühlenkamp

07141 965 452

bewerbung@karlshoehe.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.