Für unseren Bereich „Förderung und Betreuung“ in Schwäbisch Hall mit derzeit 16 Klient*innen suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Heilerziehungspfleger (m/w/d) / Stellen-Nr. 000651

Wir sind ein diakonisches Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen in der Region Heilbronn-Franken erwachsene Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Logo: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Arbeitgeber: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 74523 Schwäbisch Hall
  • Eintrittsdatum: 11. Februar 2021
  • Bewerbungsfrist: 30. April 2021
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Menschen mit einer schweren geistigen und/oder körperlichen Mehrfachbehinderung unterstützen Sie und ermöglichen ihnen die Teilhabe am gesellschaftlichen und am Arbeitsleben
  • Sie gestalten Angebote im lebenspraktischen, sozialen, arbeitspädagogischen und kreativen Bereich
  • Die Umsetzung einer fachlich fundierten Teilhabeplanung gehört ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie ihre Dokumentation
  • Sie pflegen Sie Kontakte zu Angehörigen, Betreuer*innen und Kooperationspartnern
  • Außerdem begleiten Sie unsere Auszubildenden zum/zur Heilerziehungspfleger*in am Standort und leiten diese an

Voraus­setzungen

  • Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d), Altenpfleger (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)
  • Idealerweise haben Sie bereits Erfahrung in der Anleitung und Begleitung von Auszubildenden
  • Sie verfügen über eine hohe Motivation und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen, die einen erweiterten Unterstützungsbedarf haben
  • Neben Teamfähigkeit zeichnen Sie Eigenverantwortung, Flexibilität und Kreativität sowie eine stabile Persönlichkeit aus
  • Eine positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag rundet Ihr Profil ab

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Bereichernde Begegnungen und eine abwechslungsreiche, anspruchsvolle und sinnvolle Tätigkeit
  • Geregelte Arbeitszeiten von Montag bis Freitag
  • Gegenseitiges Kennenlernen im Rahmen einer Hospitation und eine umfassende Einarbeitung
  • Möglichkeit zur aktiven Mitgestaltung Ihres Arbeitsfeldes
  • Regelmäßige Fortbildungen
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich attraktiver Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Tarifliche Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des    Diakonischen Werks Württemberg (Entgeltgruppe S 08 b)

Kontakt

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.

Längelterstraße 188

74080 Heilbronn

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.