Für unsere Verwaltung in Heilbronn suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt für die Erweiterung unseres IT-Teams einen Systembetreuer EDV (m/w/d) / Stellen-Nr. 000626

Wir sind ein diakonisches Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen in der Region Heilbronn-Franken erwachsene Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Logo: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Arbeitgeber: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 74080 Heilbronn
  • Eintrittsdatum: 15. März 2021
  • Bewerbungsfrist: 30. Juni 2021
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Verantwortung für den Aufbau und die Betreuung unseres IT-Netzwerkes gemeinsam mit dem Netzwerkadministrator und einem weiteren Systembetreuer
  • Aufbau der Hardware, wie z.B. Server, Terminals, Router und systematische Verbindung aller Komponenten miteinander einschließlich Einrichtung neuer Arbeitsplätze
  • Hauptansprechpartner für die Betreuung und Weiterentwicklung des Produktionsnetzwerks und der dort eingesetzten Hard- und Software einschließlich Weiterentwicklung mit den Herstellern
  • Administration unseres Bildungsnetzwerks einschließlich Unterstützung der Fachabteilungen bei der Verwaltung und Anwendung der Schulungssoftware
  • EDV-technische Verwaltung der Anlagen in unserem Gebäudeleittechniknetzwerk und Unterstützung des Facility Managements
  • Anwendersupport und Durchführung notwendiger Softwareaktualisierungen

Voraus­setzungen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, z.B. in der Fachrichtung Informatik oder abgeschlossene Ausbildung im IT-Bereich (z.B. Fachinformatiker oder IT-Systemkaufmann) oder vergleichbare Ausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung
  • Gute Kenntnisse im Bereich System- bzw. Netzwerkadministration
  • Erfahrung in der Betreuung produktionsbezogener Systeme einschließlich Hard- und Software
  • Fähigkeit zur Selbstorganisation und selbstständige Arbeitsweise
  • Dienstleistungsmentalität und Kundenorientierung
  • Fähigkeit zur adressatenorientierten Kommunikation
  • Freude an der Zusammenarbeit im Team
  • Führerschein der Klasse B
  • Positive Einstellung zum christlich-diakonischen Auftrag

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Krisensicherer Arbeitsplatz in einem modernen Sozialunternehmen
  • Unterstützung durch ein kollegiales, motiviertes und kompetentes Team
  • Flexibles Arbeiten auf Gleitzeitbasis im Rahmen einer 39 Stundenwoche
  • Vermögenswirksame Leistungen und Möglichkeit der Entgeltumwandlung zur privaten Altersvorsorge
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement einschließlich attraktiver Leasing-Konditionen für Fahrräder und E-Bikes (Jobrad)
  • 30 Tage Urlaub, zusätzlich frei an Heilig Abend und Silvester

Kontakt

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.

Längelterstraße 188

74080 Heilbronn

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.