Helfer für Corona-Impfzentren im Landesverband Baden-Württemberg (m/w/d)

Jeden Tag Gutes tun und dabei auch noch Spaß haben: Bei uns geht das. Denn wir bieten unseren Mitarbeitern mit einer fairen Bezahlung und guten Arbeitsbedingungen den richtigen Rahmen, in dem sie langfristig ihr Bestes geben können. Besser für alle: ein erfüllender Job, in dem echter Teamgeist und individuelle Perspektiven zusammengehören.

Wir sind eine große Hilfsorganisation mit Hauptsitz in Berlin. Zu unseren Aufgaben zählen u. a. Rettungs- und Sanitätsdienst, Katastrophenschutz, soziale Dienste sowie die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Weitere Infos zu unserer Hilfsorganisation, Einstiegsmöglichkeiten und unserer Vergütungsstruktur: besser-für-alle.de

  • Arbeitgeber: Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Stammheimer Straße 6, 70435 Stuttgart
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Was Sie tun

  • Vorbereitung zur Impfdurchführung
  • Durchführung medizinischer Maßnahmen nach ärztlicher Delegation
  • Durchführung von Impfungen nach ärztlicher Delegation unter Einhaltung der hygienischen Maßnahmen
  • Fachgerechte Durchführung von Desinfektionsmaßnahmen

Voraus­setzungen

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Qualifikation als
    • Arzt (m/w/d)
    • Notfallsanitäter (m/w/d) 
    • Altenpfleger (m/w/d) 
    • Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) 
    • Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) 
    • Medizinstudent (m/w/d) 
  • Sicheres Arbeiten im Infektionsschutzbereich
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe soziale und kommunikative Kompetenz

Wir bieten

  • leistungsgerechte, attraktive Vergütung

Kontakt

Johanniter-Unfall-Hilfe e.V.

Deutschland

Rebecca Ruopp

0711 72636-13

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.