Ausbilder*in für die kaufmännische Ausbildung

Für das Ausbildungszentrum Karlshöhe in Ludwigsburg suchen wir zum 1. März 2021 oder früher eine/n

Ausbilder*in für die kaufmännische Ausbildung

in Teilzeit (80%). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet mit der Option auf Entfristung.

  • Arbeitgeber: Karlshöhe Ludwigsburg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 71638 Ludwigsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Fachpraktische Ausbildung und Vermittlung von Lerninhalten in den Schwerpunktthemen Einkauf, Preisgestaltung, Lagerhaltung, Vertrieb und Rechnungsstellung
  • Erstellen von Ausbildungsmaterialien und Arbeitsanweisungen
  • Lernzielkontrolle, Förderplan- und Beurteilungsgespräche, Dokumentation
  • Förderung und Begleitung unserer Auszubildenden bei der Integration ins Arbeitsleben
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit anderen Bereichen und externen Partner*innen
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der kaufmännischen Ausbildung

Voraus­setzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • Ausbildereignung oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Erfahrung in der Ausbildung junger Menschen
  • Einfühlungsvermögen im Umgang mit Menschen mit psychischen oder körperlichen Beeinträchtigungen (rehapädagogische Zusatzausbildungwünschenswert)
  • Gute Kenntnisse im MS Office 365-Paket und Affinität zum computerunterstützten Arbeiten
  • Flexibilität, Teamgeist, selbstständiges und interdisziplinäres Arbeiten
  • Positive Grundeinstellung zu Diakonie und Kirche

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, diakonischen, kirchlichen Stiftung
  • Eine gelebte Kultur des wertschätzenden Umgangs
  • Anstellung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werkes Württemberg (Anlehnung TVÖD) mit Jahressonderzahlung undLeistungsentgelt
  • Umfangreiche Sozialleistungen einschließlich einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Vielfältige Fortbildungs- und Beratungsangebote
  • VVS-Firmenticket

Kontakt

Karlshöhe Ludwigsburg

Auf der Karlshöhe 3

71638 Ludwigsburg

Deutschland

Frau Britta Bullinger

07141 965508

bewerbung@karlshoehe.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.