Sozialarbeiter, Sozialpädagoge, Diakon (m/w/d)

Sind Ihnen die Themen Flucht und Asyl ein Herzensanliegen? Haben Sie vielleicht schon Erfahrungen in diesem Feld gesammelt? Haben Sie Lust auf die Zusammenarbeit mit ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden? Reizt Sie diese spannende kirchlich-diakonische Aufgabe?

Logo: Kreisdiakonieverband Ludwigsburg
  • Arbeitgeber: Kreisdiakonieverband Ludwigsburg
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: 3 Jahre
  • Arbeitsort: Untere Marktstraße 3, 71634 Ludwigsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Was zu Ihren Aufgaben gehört:

  • Qualifizierung, Begleitung, Beratung von Ehrenamtlichen innerhalb und außerhalb der Kirchen, Vernetzung und Förderung der Ehrenamtsinitiativen im Landkreis
  • Unterstützung und Beratung von Kirchengemeinden in ihrem Engagement in der Flüchtlingsarbeit
  • Informationsmanagement für Ehrenamtliche, u.a. Pflege der Homepage www.fachstelle-asyl.de
  • Initiative und Umsetzung von Projekten und Aktionen (Ausstellungen o.ä.)
  • Entwicklung und Umsetzung von politischen Kampagnen und Aktionen
  • Fortsetzung und Weiterentwicklung des interreligiösen Dialogs

Voraus­setzungen

Dafür sollten Sie mitbringen:

  • Lust auf die Zusammenarbeit mit Ehrenamtlichen und Kompetenzen im Bereich Ehrenamtsmanagement
  • Ein hohes Maß an Kommunikations-, Kooperations- und Vernetzungsfähigkeit
  • Kompetenzen in den Themenfeldern Sozial- und Asylrecht und Integration
  • Sie sind vom diakonischen Auftrag der Kirchen überzeugt und mit kirchlich-diakonischen Strukturen vertraut.
  • Interesse an kreativem, eigenverantwortlichem und konzeptionellem Arbeiten
  • Interkulturelle Kompetenz
  • Führerschein Kl. B

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Wir bieten Ihnen:

  • Ein interessantes Aufgabenfeld mit guter Vernetzung in unserem Verband, mit den ehrenamtlichen Strukturen, zahlreichen Kooperationspartnern und mit den Kirchengemeinden im Landkreis.
  • Großen Gestaltungsspielraum und Offenheit für neue Akzente
  • Fort- und Weiterbildungsregelung
  • Supervision
  • Bezahlung nach TvöD/KAO, Zusatzleistungen (ZVK-Zusatzrente, Jahressonderzahlung…)

 

Weitere Informationen

Kontakt

Kreisdiakonieverband Ludwigsburg

Untere Marktstr. 3

71634 Ludwigsburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.