Sozialarbeiter/in bzw. Sozialpädagogen/in (m/w/d)

Das Diakonische Werk Mannheim ist seit dem Jahr 2008 als Mitglied des Mannheimer Quartiermanagements e.V. Träger des Quartierbüros Herzogenried und hat hier entscheidende Aufbauarbeit geleistet. Wichtige Netzwerke sind etabliert. Ziel ist die Fortführung einer nachhaltigen Stadtteilentwicklung. 

  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Mannheim
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: Bei externen Bewerbungen wird der Arbeitsvertrag nach dem Teilzeit- und Befristungsgesetz für die Dauer von zwei Jahren befristet. Eine Verlängerung wird angestrebt.
  • Arbeitsort: M1 1a, 68161 Mannheim
  • Eintrittsdatum: 02. November 2020
  • Bewerbungsfrist: 30. Oktober 2020
© Diakonie

So sieht ihr Arbeitsalltag aus:

  • Aktivierende Gemeinwesenarbeit im Stadtteil
  • Förderung vorhandener und Aufbau neuer Netzwerke
  • Erstellung und Umsetzung eines integrierten Handlungskonzepts
  • Akquise und Durchführung von Projekten
  • Kooperation mit den professionellen und ehrenamtlichen Akteur*innen vor Ort

Voraus­setzungen

  • Fachkompetenz und Einsatzbereitschaft
  • Ausgeprägte Team- und Dialogfähigkeit
  • Integrations- und Moderationsfähigkeit
  • Pragmatismus und strategische Kompetenz sowie gute Verwaltungs- und Politikkenntnisse
  • Selbstständige Arbeitsweise und Problemlösungskompetenz

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Ein vielseitiges Arbeitsfeld mit dem Arbeitsschwerpunkt in der Gemeinwesenarbeit
  • Eine Stelle mit 100% Deputat
  • Bezahlung nach EG 10 TVöD Bund, mit den üblichen Leistungen und Zusatzversorgungen

Kontakt

Diakonisches Werk Mannheim

M 1, 1a

68161 Mannheim

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.