Auszubildende zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Wir sind ein diakonisches Sozialunternehmen der Behindertenhilfe und betreuen in mehreren Werkstätten, verschiedenen Wohnangeboten, Tagesstrukturen für Senioren und Förder- und Betreuungsgruppen Menschen mit geistigen und körperlichen Behinderungen.

Logo: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Arbeitgeber: LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: 74653 Ingelfingen
  • Eintrittsdatum: 01. September 2021
  • Bewerbungsfrist: 31. Mai 2021
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Dein Ziel ist es, Menschen mit Behinderung individuell so zu begleiten, dass sie ihr Leben möglichst autonom gestalten können
  • Du betreust, pflegst und begleitest Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Du lernst, wie man individuelle Begleitplanungen erstellt und wie unseren Klienten damit Entwicklungschancen und zukunftsorientierte Lebensperspektiven erschlossen werden
  • Bei der kreativen Freizeitgestaltung kannst du eigene Ideen einbringen
  • Du unterstützt die Klienten bei hauswirtschaftlichen Tätigkeiten
  • Du besuchst den theoretischen Unterricht der evangelischen Fachschule für Heilerziehungspflege in Schwäbisch Hall oder der Fachschule für Sozialwesen der Johannes-Diakonie Mosbach

Voraus­setzungen

  • Du verfügst über einen mittleren oder gleichwertigen Schulabschluss
  • Du hast bereits ein 1-jähriges Vorpraktikum (z.B. FSJ/BFD) abgeleistet
  • Du verfügst über eine hohe Motivation und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Neben Flexibilität zeichnen Eigenverantwortung, Selbstorganisation und Zuverlässigkeit deine Persönlichkeit aus
  • Du hast bereits einen Schulplatz an einer der oben genannten Fachschulen oder bewirbst dich gerade darum

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

  • Eine hochwertige, praxisnahe und abwechslungsreiche Berufsausbildung nach Ausbildungsverordnung und -rahmenplan
  • Du wirst durch deinen persönlichen Anleiter in alle relevanten Bereiche eingearbeitet
  • Du kannst deine erlernten Kenntnisse selbstständig umsetzen
  • Du erhältst eine Vergütung und Sozialleistungen nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg (1. Ausbildungsjahr: 1.190,69 € monatlich)
  • Wir übernehmen das monatliche Schulgeld für die Fachschule
  • Dir stehen 30 Urlaubstage zur Verfügung
  • Nachdem Du die Abschlussprüfung bestanden hast, bekommst du eine Prämie von 400,00 €
  • Auch nach deiner Ausbildung kann es bei der LebensWerkstatt für dich weitergehen

Kontakt

LebensWerkstatt für Menschen mit Behinderung e.V.

Längelterstraße 188

74080 Heilbronn

Deutschland