Ausbildung Pflegefachfrau*Pflegefachmann (m/w/d)

Der Pflegeberuf ist ein komplexer, anspruchsvoller Beruf mit Nähe zum Menschen, der eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten voraussetzt. Als Pflegefachfrau*Pflegefachmann bist du zur Pflege von Menschen aller Altersstufen in allen Versorgungsbereichen des Gesundheitswesens befähigt - EU-weit.

Logo: Emma-Reichle-Heim
  • Arbeitgeber: Emma-Reichle-Heim
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Rohrackerstraße 172, 70329 Stuttgart
  • Eintrittsdatum: 01. Oktober 2020
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2020

Deine Aufgaben

In der Evangelischen Altenheimat unterstützt du ältere Menschen darin, selbstbestimmt und würde­voll zu leben. Unser Emma-Reichle-Heim ist ein gut vernetztes Haus mit vielseitigen Angeboten und bietet mehrere Ausbildungsplätze.

  • Du bist zuständig für die Feststellung des Pflegebedarfs von Menschen, bestimmst entsprechende Maßnahmen und steuerst den Pflegeprozess
  • Du versorgst Senioren medizinisch, überprüfst den Gesundheitszustand, richtest Medikamente und wechselst Verbände
  • Du unterstützt bei der Körperpflege, beim An- und Ausziehen, beim Essen und bei der Fortbewegung
  • Du aktiviest und förderst die Bewohner*innen in ihrem Alltag
  • Du begleitest und betreust die Bewohner*innen auch in ihrer letzten Lebenszeit unter Berücksichtigung der Grundsätze der palliativen Pflege
  • Du arbeitest im Team, planst und besprichst viele Aktivitäten mit den Kollegen
  • Du dokumentierst alle wichtigen Informationen und schreibst Pflegeberichte
  • Du unterstützt Angehörige und ehrenamtliche Helfer*innen

Voraus­setzungen

  • Mittlerer Schulabschluss oder erfolgreich abgeschlossene zehnjährige allgemeine Schulbildung
  • Hauptschulabschluss plus eine erfolgreich abgeschlossene
    • mindestens zweijährige Berufsausbildung
    • mindestens einjährige Assistenz- oder Helferausbildung in der Pflege

Ein Praktikum, freiwilliges Soziales Jahr oder ein Bundesfreiwilligendienst sind wünschenswert.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

Wir bieten unseren Auszubildenden optimale Rahmenbedingungen:

  • Professionell ausgebildete Praxisanleiter*innen als Ausbildungsbegleiter*innen
  • Zusammenarbeit mit renommierten Kooperationspartnern und anerkannten Berufsschulen
  • Innovatives, auf die neue Ausbildung optimal abgestimmtes betriebliches Ausbildungskonzept
  • Faire Ausbildungsvergütung nach Tarif (AVR/TVöD) - im 1. Lehrjahr 1.140 €
  • Einen sicheren Arbeitsplatz

Weitere Informationen

Kontakt

Emma-Reichle-Heim

Rohracker Straße 172

70329 Stuttgart

Deutschland

Frau Bärbel Gillich

0711 40203-20

gillich@altenheimat.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.