Verwaltungsmitarbeitende (m/w/d) für den Bereich Ehrenamt

Das Diakonische Werk der evang. Kirche in Württemberg e.V., Spitzenverband der freien Wohlfahrtspflege, sucht für den Verwaltungsbereich der Abteilung Freiwilliges Engagement zum 1.7.2020 eine Verwaltungsmitarbeitende (m/w/d) für den Bereich Ehrenamt mit einer dienstlichen Inanspruchnnahme von 25 %.

  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk der evang. Kirche in Württemberg e.V.
  • Stellenart: Stelle für Assistenzkräfte, Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Sonstiges, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: Die Stelle ist nach § 14 Abs. 1 TzBfG zunächst auf 1 Jahr befristet. Eine Entfristung der Stelle wird angestrebt.
  • Arbeitsort: Heilbronner Straße 180, 70191 Stuttgart
  • Eintrittsdatum: 01. Juli 2020
  • Bewerbungsfrist: 31. Mai 2020
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Das Aufgabengebiet erfordert eine schnelle und gute Auffassungsgabe, selbständiges Arbeiten, Organisationsgeschick, Flexibilität, Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit und absolute Zuverlässigkeit. Der versierte Umgang mit moderner Bürotechnik, insbesondere den EDV-Programmen (MS-Office) und die sichere Umsetzung von DIN- und Rechtschreibregeln sind dabei unverzichtbar. Eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder dem allgemeinen Verwaltungsdienst setzen wir voraus.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Allgemeine Sekretariatsarbeit (Aktenablage, Schriftverkehr, Telefondienst)
  • Datenerfassung und -pflege
  • Organisation und Versand von Informations- und Werbematerialien
  • Pflege des Mitgliederbereiches inkl. Newsletter-Versand
  • Organisatorische Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen
  • Mithilfe bei der Erstellung von schriftlichen Arbeitsunterlagen
  • Abrechnung von Bildungsmaßnahmen und Tagungen

Voraus­setzungen

Als Verwaltungsmitarbeitende sind sie für unsere Mitgliedsorganisationen und Kooperationspartner erste Ansprechperson in allen administrativen Fragen rund ums Thema Ehrenamt. Daher erwarten wir eine freundliche, aufgeschlossene Persönlichkeit, die neben einer positiven Einstellung zur kirchlich-diakonischen Arbeit die Fähigkeit besitzt, sich auf verschiedene Fragestellungen einzulassen und Freude daran hat, an der Unterstützung und Weiterentwicklung des ehrenamtlichen Engagements in der Diakonie mitzuwirken.

Wenn es für diese Stelle Voraussetzungen zur Religions- und Konfessionszugehörigkeit geben sollte, finden Sie Angaben dazu in der Stellenanzeige.

Wir bieten

Es erwarten Sie ein freundlicher, aufgeschlossener Kollegenkreis, ein abwechslungsreiches  Aufgabengebiet, gleitende Arbeitszeit, EDV-Technik auf neuestem Stand sowie ein modernes Bürogebäude mit guter Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr.

Anstellung und Vergütung erfolgen nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (KAO/TVöD-VKA) in Entgeltgruppe 6, mit Zusatzversorgung wie im öffentlichen Dienst. Die Mitgliedschaft in der Evangelischen Kirche bzw. einer ACK-Kirche (Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen) wird grundsätzlich erwartet.

 Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung - bis spätestens 31. Mai 2020 – an die Abteilung Personalwesen des Diakonischen Werks der evangelischen Kirche in Württemberg e.V., Postfach 10 11 51, 70010 Stuttgart oder in einer pdf-Datei an dww-personal@diakonie-wuerttemberg.de. Als Ansprechpartner stehen Ihnen Herr Hinz-Rommel (0711/1656-236) und Frau Kienle (-190) gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonisches Werk der evang. Kirche in Württemberg e.V.

Postfach 10 11 51

70010 Stuttgart

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.