Leitung der Verwaltung

Die evangelischen Kirchengemeinden Singen, Nöttingen und Wilferdingen sind Träger der Diakoniestation Remchingen. Der Verein stellt sich der diakonischen Aufgabe, allen Menschen, soweit als möglich zu helfen. Wir achten seine Würde, indem wir ihm respektvoll begegnen und ihn ernst nehmen.

Logo: Diakoniestation Remchingen e.V.
  • Arbeitgeber: Diakoniestation Remchingen e.V.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Pflege / medizinische Versorgung, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: unbefristet
  • Arbeitsort: 75196 Remchingen
  • Eintrittsdatum: 01. Oktober 2020
  • Bewerbungsfrist: 31. Juli 2020
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Gestaltung des Dienstes im Rahmen der in der Satzung und den Grundsätzen festgelegten Zielsetzung der Diakoniestation
  • Erbringung professioneller, kontinuierlicher verwaltungsspezifischer Leistungen
  • Umsetzung der im Leitbild verankerten christlichen Werte und Qualitätspolitik
  • Teilnahme an Vorstandssitzungen
  • Sie zeichnen sich verantwortlich für die verlässliche Umsetzung der wirtschaftlichen Betriebsführung
  • Beratung und Unterstützung des ehrenamtlichen Vorstandes durch die Ausarbeitung entscheidungsreifer Vorlagen
  • Verantwortung für das Personalwesen in enger Zusammenarbeit mit den Pflegedienstleitungen und dem Vorstand
  • Sie pflegen Ihr Netzwerk intensiv durch die Teilnahme an verschiedenen Arbeitskreisen

Voraus­setzungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Studium BWL, Pflegewirt oder gleichwertige Ausbildung
  • Berufserfahrung in der Verwaltung von Sozialeinrichtungen
  • Fundierte Kenntnisse in SGB XI und SGB V und im Personalwesen
  • Leitungserfahrung
  • Ihre Kommunikation ist klar, am Gegenüber ausgerichtet und wertschätzend
  • Sie identifizieren sich mit unseren christlich- diakonischen Werten und der diakonischen Ausrichtung unserer Arbeit
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägtes Organisations- und Koordinationstalent
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kooperationsfähigkeit
  • Fähigkeit zu selbständigem Arbeiten und Handeln
  • Loyalität gegenüber dem Arbeitgeber
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Kenntnisse in EDV und Kommunikationstechnik
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • ein vertrauensvolles, nettes, kollegiales Arbeitsklima mit einem umfangreichen Gestaltungsspielraum
  • Bezahlung nach TVöD und Zusatzversorgung
  • Gelegenheit zur Fort- und Weiterbildung
  • Abwechslungsreiche, selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit

Kontakt

Diakoniestation Remchingen e.V.

San Biagio Platani Platz 5

75196 Remchingen

Deutschland

Herr Karl-Heinz Stengel

07232/734421

karl-heinz.stengel@online.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.