Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Die Karlshöhe Ludwigsburg steht für diakonisch-innovative Angebote und gelebte christliche Nächstenliebe. Wir sind da für Menschen mit körperlichen und geistigen Behinderungen, alte Menschen, Kinder und Jugendliche, Menschen mit besonderen sozialen Problemen und psychischen Erkrankungen.

Logo: Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg
  • Arbeitgeber: Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Theodor-Lorch-Weg 12-14, 71638 Ludwigsburg
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Heilerziehungspflegerinnen und Heilerziehungspfleger sind sozialpädagogisch und pflegerisch ausgebildete Fachkräfte in der Behindertenhilfe. Sie haben die Aufgabe, geistig, körperlich, seelisch und mehrfach behinderte Menschen aller Altersgruppen zu pflegen, erziehen, fördern und zu unterstützen sowie bei der sozialen und beruflichen Eingliederung zu begleiten.

Dauer und Ablauf

  • Die Dauer der Ausbildung beträgt drei Jahre
  • Die Ausbildung kann in zwei Formen erfolgen:
    • Praxisintegrierte Form: In der klassischen Form der Ausbildung wechseln sich die Theorie- und die Praxisphase ab. Die theoretische Ausbildung findet in 3-wöchigen Unterrichtsblöcken statt.
    • Format 2+1: Wir bieten Praktikumsplätze für das Anerkennungsjahr bzw. das fachpraktische Jahr im Ausbildungsformat 2+1 an. Bei dieser vollzeitschulischen Ausbildungsform besuchen die Schüler*innen zwei Jahre lang die Berufsfachschule und absolvieren anschließend ihr Anerkennungsjahr bzw. fachpraktische Jahr in einem Praxisbereich.

Voraus­setzungen

  • Mittlerer Bildungsabschluss
  • Mindestens ein einjähriges qualifiziertes Vorpraktikum in einem unserer Wohnbereiche (auch im Rahmen eines FSJ/BFD möglich)
  • Vollendung des 18. Lebensjahrs
  • Freude an der Pflege und im Umgang mit Menschen mit Behinderung
  • Einfühlsames und achtsames Verhalten
  • Bereitschaft zur individuellen Beziehungsgestaltung entsprechend den Bedürfnissen Menschen mit Behinderung
  • Teamfähigkeit

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer innovativen, diakonischen, kirchlichen Stiftung
  • Kompetente Ausbildungspartner, die Euch darin unterstützen eine richtig gute und qualifizierte Ausbildung zu machen und Euch verschiedenste Möglichkeiten im Berufsleben eröffnet
  • Das Ausbildungsentgelt richtet sich nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Diakonischen Werks Württemberg

Kontakt

Stiftung Karlshöhe Ludwigsburg

Auf der Karlshöhe 3

71638 Ludwigsburg

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.