Erzieher oder Sozialpädagoge (m/w/d) gesucht für Muki Ambulant

das Mitarbeiterteam von Muki Ambulant unterstützt im Raum Esslingen Mütter und Väter mit ihren Kindern durch ein differenziertes Betreuungs- und Förderangebot in den Bereichen Persönlichkeitsentwicklung,  Alltagsbewältigung und soziale Integration.

 

Logo: Stiftung Jugendhilfe aktiv
  • Arbeitgeber: Stiftung Jugendhilfe aktiv
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Esslingen am Neckar
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist:
© Diakonie

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bereits während der Schwangerschaft bzw. in der Vorbereitung auf die Geburt.
  • Unterstützung bei der Entwicklung einer tragfähigen Mutter/Vater-Kind-Bindung.
  • Unterstützung zur selbständigen Pflege, Versorgung, Erziehung und Förderung des Kindes.
  • Unterstützung zur Sicherstellung der finanziellen Grundsicherung.
  • Unterstützung bei der medizinischen Versorgung des Kindes.
  • Unterstützung zur selbständigen Haushaltsführung.
  • Unterstützung bei der Integration ins Gemeinwesen.
  • Unterstützung bei der Planung einer schulischen und beruflichen Perspektive.
  • Unterstützung bei der Erstellung eines Notfall- bzw. Krisenplanes.

Voraus­setzungen

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Jugendhilfebereich
  • Therapeutische/beraterische Zusatzausbildung bzw. die Bereitschaft zeitnah eine solche zu absolvieren
  • Fachkenntnissen und Erfahrungen idealerweise in der ambulanten Betreuung von Frauen und Kindern
  • Flexibilität im pädagogischen Denken und Handeln
  • Bereitschaft zu Qualifikation
  • Lust auf systemisches, kreativ-lösungsorientiertes Denken
  • Lust auf die Arbeit mit der herausfordernden Zielgruppe
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zu Selbstreflexion und persönlich-fachlicher Weiterentwicklung
  • Beratungskompetenz
  • Führerschein der Klasse B

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • eine tarifgerechte Bezahlung nach AVR-W-TVöD der Diakonie Württemberg sowie zusätzliche Altersversorgung
  • Unterstützung der Arbeit durch unseren psychologischen Fachdienst sowie die Bereichsleitung.
  • regelmäßige Supervision, Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Ein interessantes Arbeitsfeld mit hohem fachlichem Anspruch
  • Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • Strukturierte Einarbeitung

Die Bewerbungen geeigneter Schwerbehinderter sind erwünscht.

Ihre Rückfragen beantwortet Ihnen gerne Frau Herzhauser. Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Angabe Ihres möglichen Eintrittsdatums an:

Ilka Herzhauser
BereichsleiterinStiftung Jugendhilfe aktiv
Lenzhalde 20
73728 Esslingen
Tel.: 0711 937 803 - 459
herzhauser.ilka(at)jugendhilfe-aktiv.de

Kontakt

Stiftung Jugendhilfe aktiv

Lenzhalde 20

73728 Esslingen am Neckar

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.