Sozialarbeiter / Sozialpädagoge (m/w/d)

Das Epilepsiezentrum sucht zum 01.07.2020 für den Sozialdienst und die Epilepsieberatungsstelle einen

Sozialarbeiter bzw. Sozialpädagogen (m/w/d)

Stellenumfang 50%, zunächst befristet auf 1 Jahr

Kennziffer: 200- 64 OD

Logo: Diakonie Kork
  • Arbeitgeber: Diakonie Kork
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe, Beratung / Sozialarbeit, Pflege / medizinische Versorgung, Sonstiges
  • Stellenumfang: Teilzeit
  • Befristung: zunächst auf 1 Jahr
  • Arbeitsort: Landstraße 1, Kehl
  • Eintrittsdatum: 01. Juli 2020
  • Bewerbungsfrist: 31. März 2020
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Sozialarbeiterische bzw. sozialpädagogische Betreuung der Klienten (Informationsvermittlung, Beratung bei persönlichen und familiären Problemen und zu allen Fragen des täglichen Lebens, epilepsiespezifische Hilfestellung bei Berufswahl und im Arbeitsleben, Unterstützung bei rechtlichen Angelegenheiten)
  • Sozialrechtliche Beratung der Angehörigen und sonstigen Anfragenden
  • regelmäßige Teilnahme an Teamsitzungen und Konferenzen
  • gegebenenfalls Schulungen in Kindergärten, Schulen, Betrieben
  • Kooperation mit anderen Einrichtungen und Diensten (Ämter, Schulen, Kindergärten, Selbsthilfegruppen usw.), Vernetzung der Angebote, kollegiale Beratung
  • Öffentlichkeitsarbeit u. a. durch Fortbildungen, Vorträge

Voraus­setzungen

Wir erwarten von dem/der Bewerber/-in eine hohe fachliche Qualifikation, Engagement, Identifikation mit christlichen Grundwerten und die Bereitschaft zur Teamarbeit.

Der/die Stelleninhaber/-in soll Mitglied einer christlichen Kirche und bereit sein, den diakonischen Auftrag der Diakonie Kork mit zu tragen.
 

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Ein Unternehmen, das sich an einem personenzentrierten Leitbild orientiert

  • Ein interessantes Aufgabenfeld mit weitreichenden Entwicklungs- und
    Gestaltungsmöglichkeiten

  • Arbeitsrechtliche Vergütung und Sicherheit nach TVöD Bund in Verbindung mit dem Kirchlichen Arbeitsrecht der Evangelischen Landeskirche in Baden

  • Kirchliche Zusatzversorgung

  • Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Zuschüsse zur Kinderbetreuung/ Unterstützung bei der Pflege Angehöriger

  • Businessbike

  • Entgeltumwandlung mit lukrativer Arbeitgeberbezuschussung

  • Langzeitarbeitskonto mit individueller Gestaltungsfreiheit

  • Innerbetriebliches Gesundheitsmanagement

Kontakt

Diakonie Kork

Landstraße 1

77694 Kehl

Deutschland

Frau Rebecca Schaufler

07851/84-1221

bewerbung@diakonie-kork.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.