Abteilungsleitung für unsere Suchtberatungsstelle (m/w/d)

Der Kreisdiakonieverband Heilbronn ist als Körperschaft des öffentlichen Rechts Träger verschiedener Beratungsstellen und sozialer Dienste in Stadt- und Landkreis Heilbronn.

  • Arbeitgeber: Diakonisches Werk Heilbronn, Kreisdiakonieverband
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit, Verwaltung / Verband / Organisation
  • Stellenumfang: Verhandelbar
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Diakonisches Werk Heilbronn, Kreisdiakonieverband, Schellengasse 7-9, 74072 Heilbronn
  • Eintrittsdatum: 01. Januar 2020
  • Bewerbungsfrist: 24. Dezember 2019
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Unsere Psychosoziale Beratungs- und ambulante Behandlungsstelle für Suchtgefährdete und Suchtkranke (PSB) bietet neben Prävention ein differenziertes Beratungs- und Behandlungsangebot für Menschen mit Suchtproblemen sowie deren Angehörige. Wir arbeiten eng im kommunalen Suchthilfenetzwerk, mit anderen Fachdiensten, Kliniken, Betrieben, den Jobcentern und Selbsthilfegruppen zusammen. Die Suchtberatungsstelle ist mit zehn Fachkräften (7 VK) und einer Verwaltungsmitarbeiterin besetzt.

Voraus­setzungen

  • Einen Abschluss in sozialer Arbeit / Sozialpädagogik oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrungen im Bereich der Suchtkrankenhilfe

  • Die fachliche Leitung und Weiterentwicklung des Arbeitsfeldes

  • Personalverantwortung für ein multiprofessionelles Team

  • Wirtschaftliche Verantwortung für den Bereich

  • Eigenverantwortung, Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit

  • Die Zugehörigkeit zur evangelischen oder einer anderen christlichen Kirche (ACK)

  • Die Vertretung des Fachbereiches in Strukturen und Gremien

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Eine unbefristete Stelle mit einem Umfang von 80 bis 100%

  • Eine Vergütung gem. KAO/TVöD mit zusätzlicher Altersversorgung

  • Fortbildung und Supervision sowie weitere Zusatzleistungen des Arbeitgebers

  • Einen hohen Gestaltungsspielraum in einer verantwortungsvollen Aufgabe

  • Einbindung in ein Leitungsteam

Weitere Informationen

Kontakt

Diakonisches Werk Heilbronn, Kreisdiakonieverband

Schellengasse 7-9

74072 Heilbronn

Deutschland

Herr Karl Friedrich Bretz

07131 9644 11

gf@diakonie-heilbronn.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.