Ausbildung Erzieherin & Erzieher (m/w/d)

Wir bilden Erzieherinnen und Erzieher aus – mit großer Begeisterung, seit mehr als 50 Jahren, mit pädagog. Zusatzqualifikationen und mit überzeugendem Erfolg: Unsere Absolventinnen und Absolventen sind sehr gefragt und haben beste Berufsaussichten. Der nächste Ausbildungsstart ist im September 2020.

Logo: Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen
  • Arbeitgeber: Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: keine Befristung
  • Arbeitsort: An der Kreuzeiche 19, Reutlingen
  • Eintrittsdatum: 14. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 13. Juli 2020

Klassische Ausbildung Erzieherin & Erzieher

An unserer Evangelischen Fachschule für Sozialpädagogik in Reutlingen können Sie die klassische Ausbildung mit staatlicher Anerkennung in vier Jahren absolvieren:

1. Jahr: Berufskolleg für Sozialpädagogik (BK)
2. Jahr: Fachschule für Sozialpädagogik (Unterkurs UK)
3. Jahr: Fachschule für Sozialpädagogik (Oberkurs OK)
4. Jahr: Berufspraktikum (BP) in einer sozialpädagogischen Einrichtung ­– mit Vergütung

Während der Ausbildung wechseln sich Unterricht und Praxisphasen blockweise ab und sind aufeinander bezogen.

Voraus­setzungen

  • Mittlere Reife oder ein gleichwertiger Abschluss und ein von der Fachschule genehmigter Praktikumsplatz
  • Mit Abitur/Fachhochschulreife und einem sechswöchigen sozialpädagogischen Praktikum kann das Berufskolleg entfallen.
  • Wir sind eine private Schule in kirchlicher Trägerschaft mit staatlicher Anerkennung und legen Wert auf eine professionelle Ausbildung zur Erzieherin und zum Erzieher. Wir erheben ein monatliches Schulgeld von 30 € im Monat. Förderung durch Schüler-BAföG/Aufstiegs-BAföG ist möglich.
  • Wir erwarten von unseren Schülerinnen und Schülern kein bestimmtes religiöses Bekenntnis, wohl aber die Bereitschaft, sich auf religiöse Fragen einzulassen. Für die Pflicht-Teilnahme am religionspädagogischen Unterricht wird ein Zertifikat ausgestellt.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Fachhochschulreife:
    Durch Zusatzunterricht in Mathematik kann die Fachhochschulreife erworben werden.
  • Studium:
    Bei Interesse besteht die Möglichkeit zur Doppelqualifikation Erzieherin/Erzieher plus Bachelor-Abschluss „Frühkindliche Bildung und Erziehung“.
  • WG-Zimmer: 
    Für auswärtige Schülerinnen bieten wir ein schuleigenes
    Wohnheim an sowie täglich frisch gekochte Mahlzeiten in unserer Mensa.
  • Praktikum im Ausland:
    Wir kooperieren mit dem deutschen Kindergarten in Cuenca/Ecuador für ein Berufspraktikum im Ausland.

Weitere Informationen

Kontakt

Evangelische Fachschule für Sozialpädagogik Reutlingen

An der Kreuzeiche 19

72762 Reutlingen

Deutschland

Frau Gabriele Beier, Schulleiterin

07121 203863

reutlingen@ev-fs.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.