Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Du möchtest einen Job, in dem du schnell viel Verantwortung für Menschen übernehmen kannst? Du willst in deinem Job auch deine kreativen Fähigkeiten unter Beweis stellen?

Logo: Paulinenpflege Winnenden e.V.
  • Arbeitgeber: Paulinenpflege Winnenden e.V.
  • Stellenart: Ausbildungsplatz / Praktikumsplatz
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Ringstraße 106, 71364 Winnenden
  • Eintrittsdatum: 01. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 29. Februar 2020
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

  • Du betreust, pflegst und begleitest Menschen mit Behinderung in der Heilerziehungspflege.
  • Du trägst aktiv zur größtmöglichen Selbstbestimmung der Menschen mit Behinderung bei und unterstützt Sie bei der Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und bei der Entfaltung ihrer individuellen Fähigkeiten!
  • Bei uns arbeitest du in Wohngruppen für Erwachsene Menschen mit Behinderung. Dein Arbeitsfeld nach der Ausbildung beschränkt sich jedoch nicht auf die Arbeit in Wohnheimen von Erwachsenen Menschen mit Behinderung, sondern reicht von der Arbeit mit Kindern in Integrationskindergärten oder mit Jugendlichen bis hin zur Arbeit in ambulanten Betreuungsangeboten.

Voraus­setzungen

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt und verfügst über einen mittleren Bildungsabschluss.
  • Dein einjähriges Vorpraktikum bzw. deinen einjährigen Freiwilligendienst (FSJ, BFD, FÖJ) hast du bei uns oder auch in einer anderen Einrichtung geleistet.
  • Du hast bereits einen Platz bei einer Fachschule für Heilerziehungspflege deiner Wahl oder bist gerade auf der Suche nach einem solchen. Oder benötigst du Unterstützung? Dann helfen wir dir gerne!

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Eine professionelle Begleitung durch die Ausbildung mit erfahrenen Praxisanleitern und Mentoren (m/w/d)
  • Die Teilnahme an internen Fortbildungen und viele weitere Möglichkeiten zur persönlichen Weiterbildung in Themen, die deine Ausbildung an der Fachschule nicht komplett abdeckt
  • Vergütung nach AVR-Württ. analog zum TVAöD mit einem monatlichen Gehalt von 1.140,69 EUR brutto im ersten Ausbildungsjahr und eine tariflich festgelegte Jahressonderzahlung 
  • Zusätzlich zum Anspruch auf 30 Urlaubstage eine Dienstbefreiung zur Anfertigung von Fach- und Praxisarbeiten von 5 bis 10 weiteren Tagen
  • VVS-FirmenTicket - Vergünstigtes Abo des Verkehrs- und Tarifverbund Stuttgart

Kontakt

Paulinenpflege Winnenden e.V.

Ringstr. 106

71364 Winnenden

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.