Schulleiterin / Schulleiter (m/w/d)

Wir bilden in Herbrechtingen (Heidenheim) junge Menschen erfolgreich zur Erzieherin und zum Erzieher aus. Zur komplett sanierten Fachschule gehört auch das Evangelische Kinderzentrum mit Kindergarten und Hort. Als Schulleiter*in können Sie ab September 2020 Ihren pädagogischen Traum verwirklichen.

Logo: Verein Evang. Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik e. V.
  • Arbeitgeber: Verein Evang. Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik e. V.
  • Stellenart: Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung: Die Stelle ist unbefristet.
  • Arbeitsort: Eselsburger Str. 6, Herbrechtingen
  • Eintrittsdatum: 01. September 2020
  • Bewerbungsfrist: 20. Januar 2020
© Diakonie

Gestalten Sie das Profil der Qualitätsschule

  • Gestalten Sie engagiert das evangelische Profil der Schule mit 250 SchülerInnen und 25 Mitarbeitenden.
  • Nutzen Sie den hervorragenden Ruf, die regionale Vernetzung und das motivierte Kollegium für die Qualitätssicherung der Ausbildung.
  • Verantworten Sie die Arbeit unseres Kinderzentrums und befördern Sie die Theorie-Praxis-Verzahnung.
  • Bringen Sie mit moderner Ausstattung die ErzieherInnenausbildung weiter voran ins digitale Zeitalter.
  • Nutzen Sie die finanzielle Unterstützung der Erzieherinnen-Stiftung für besondere Projekte.

Voraus­setzungen

  •  Sie haben ein wissenschaftliches Studium absolviert in Pädagogik, Psychologie, Theologie oder verwandten Disziplinen.
  • Sie bringen Unterrichtserfahrung mit.
  • Sie verfügen über die Lehrbefähigung für Sekundarstufe II. Eine Nachqualifizierung ist evtl. möglich – Details siehe Homepage: www.fachschule-herbrechtingen.de/karriere
  • Sie identifizieren sich mit dem evangelischen Profil der Schule und gehören zu einer evangelischen Kirche.
  • Sie bringen Kommunikationsfähigkeit, Leistungsbereitschaft, Kreativität und Entscheidungsfreude gerne ein.

Mitglied in einer evangelischen Landeskirche

Wir bieten

  • Die Anstellung erfolgt nach AVR/TV-L E 15 (Landestarif).
  • Als attraktiver Arbeitgeber bieten wir zusätzliche soziale Leistungen: Zusatzrente, Krankengeldzuschuss, Gesundheitsprävention.
  • Beurlaubungen für beamtete Lehrkräfte sind nach dem Privatschulgesetz möglich.
  • Die Erzieherinnen-Stiftung fördert besondere Schulprojekte.
  • Vorstand und Schulleitung arbeiten vertrauensvoll zusammen.
  • Unsere Fachschulen an vier Standorten sind eng vernetzt.

Für nähere Auskünfte stehen Herr Geschäftsführer Gerhard Brodbeck, Telefon 0711/4890956 und Vorstand, Frau Heidi Fritz, Telefon 07152/24517 gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen

Kontakt

Verein Evang. Ausbildungsstätten für Sozialpädagogik e. V.

Presselstraße 29

70191 Stuttgart

Deutschland

Herr Gerhard Brodbeck (Geschäftsführer)

0711 48909573

info@ev-fs.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.