Dienststellenleitung und Beratung (m/w/d) im Diakonieverband Diakonisches Werk Schwarzwald-Baar-Kreis

Dienststelle Schwenningen

 

Logo: Evangelische Kirchengemeinde Schwenningen/N.
  • Arbeitgeber: Evangelische Kirchengemeinde Schwenningen/N.
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Beratung / Sozialarbeit
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Kronenstraße 7, 78054 Villingen-Schwenningen
  • Eintrittsdatum: 01. Mai 2020
  • Bewerbungsfrist: 30. September 2019
© Diakonie

Aufgabenbeschreibung

Die Dienststelle Schwenningen ist Teil des ab 01.01.2020 bestehenden Diakonieverbandes im Schwarzwald-Baar-Kreis, der an vier Standorten mit 50 hauptamtlichen Mitarbeitenden vertreten ist. Am Standort Schwenningen sind insgesamt 6 hauptamtliche Mitarbeitende in der allgemeinen Sozialberatung, Beratung für Schwangere und junge Familien, Schuldnerberatung und Ehrenamtskoordination in der Flüchtlingsarbeit beschäftigt. Die Dienststelle ist in die Arbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Schwenningen integriert.

Die Stelle ist ab 01.05.2020 unbefristet neu zu besetzen. Der Stelleninhaber scheidet aus dem aktiven Berufsleben aus.

Die Stelle (Beschäftigungsumfang 100 %) umfasst 20 % Dienststellenleitung mit Personalführung, Stellvertretung der Geschäftsführung und 80 % Beratungsarbeit in der Sozial- und der
Lebensberatung sowie in der Beratung für Schwangere und junge Familien.

 

Voraus­setzungen

Ihr Profil:

· Sie haben einen Hochschulabschluss der Sozialen Arbeit / Sozialpädagogik oder einen vergleichbaren Abschluss

· Sie sind Mitglied einer Kirche der ACK und der Diakonie verbunden

· Sie verfügen über Beratungskompetenz

· Sie verfügen über Leitungs- und Führungskompetenz

· Sie bringen die Bereitschaft für Fort- und Weiterbildung mit

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

Wir bieten:

· Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit Gestaltungsmöglichkeiten und Verantwortung

· Ein engagiertes und erfahrenes Team

· Die Unterstützung einer großen Kirchengemeinde und Diakonieverbandes

· Anstellung und Vergütung nach der landeskirchlichen Arbeitsregelung Baden auf der Grundlage TVöD sowie Zusatzversorgung

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Kontakt

Evangelische Kirchengemeinde Schwenningen/N.

Kronenstr. 7

78054 Villingen-Schwenningen

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.