Referent/in für Freiwilligendienst und Öffentlichkeitsarbeit

Das Gustav-Adolf-Werk Württemberg (GAW) unterhält Kontakte zu Partnerkirchen in Europa sowie in Lateinamerika. Es unterstützt Projekte von Partnerkirchen und ermöglicht Begegnungen. Jedes Jahr werden Freiwillige im Rahmen von „weltwärts“ bzw. des IJFD in Projekte unserer Partnerkirchen entsandt.

Logo: Gustav-Adolf-Werk Württemberg e.V.
  • Arbeitgeber: Gustav-Adolf-Werk Württemberg e.V.
  • Stellenart: Stelle für Hochschulabsolventen
  • Arbeitsfeld: Bildung / Erziehung
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Pfahlbronner Straße 48, 70188 Stuttgart
  • Eintrittsdatum: 01. Oktober 2019
  • Bewerbungsfrist: 25. August 2019
© Diakonie

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Begleitung und Betreuung der Freiwilligen in enger Zu­sam­menarbeit mit den jeweiligen Projektpartnern vor, während und nach der Einsatzzeit

  • Auswahl der Freiwilligen, Konzeption, Organisation und Durchführung der Vor- und Nachbereitungsseminare im Team von Ehrenamtlichen mit Präsenzpflicht am Seminarort

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung des Freiwilligendienstes

  • Beantragung, Monitoring und Abrechnung von Bundesmitteln (weltwärts und IJFD) sowie Büro- und Verwaltungstätigkeiten

  • Gestaltung der Öffentlichkeitsarbeit des GAW Württemberg, vor allem im Bereich social media, in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer

Voraus­setzungen

  • Identifikation mit den Zielen und Aufgaben des GAW

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich (Sozial-) Pädagogik,-, oder Sozial­wissen­schaften oder vergleichbares Studium

  • Sprachkenntnisse (Englisch; Spanisch und weitere Sprachen wünschenswert)

  • Persönliche Auslandserfahrung von mindestens sechs Monaten

  • Eigene Erfahrungen im Bereich eines Freiwilligendienstes bzw. in der Arbeit mit jungen Erwachsenen sind wünschenswert

  • Erfahrungen im Bereich Öffentlichkeitsarbeit und social media

Mitglied in einer zur Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen gehörenden Kirche (www.oekumene-ack.de)

Wir bieten

  • Ein abwechslungsreiches, interessantes und anspruchsvolles Arbeitsfeld mit internationalen Begegnungen

  • Möglichkeiten zur Fort- & Weiterbildung

  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Geschäftsführer, sowie dem Team der Hauptamtlichen und der ehemaligen Freiwilligen

  • Eine 2-Zi-Mietwohnung in Stuttgart kann vermittelt werden

  • Anstellung und Vergütung richten sich nach der Kirchlichen Anstellungsordnung (entsprechend TVöD), die Stelle ist in Entgeltgruppe 11 bewertet.

Weitere Informationen

Kontakt

Gustav-Adolf-Werk Württemberg e.V.

Pfahlbronner Straße 48

70188 Stuttgart

Deutschland

Herr Michael Proß

0711-901189-12

pross@gaw-wue.de

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.