Teamleitung (m/w/d) im Arbeitsbereich

Das Samariterstift Obersontheim ist die sozialpsychiatrische Einrichtung im Landkreis Schwäbisch Hall mit Wohnheimen, Förder- und Betreuungsbereich, vielfältigen Arbeitsangeboten wie Fränkische Werkstätten, Ambulant Betreutes Wohnen, Betreutes Wohnen in Familien und Tagesstätten.

  • Arbeitgeber: Fränkische Werkstätten
  • Stellenart: Stelle für Fachkräfte, Stelle für Führungskräfte
  • Arbeitsfeld: Behindertenhilfe
  • Stellenumfang: Vollzeit
  • Befristung:
  • Arbeitsort: Crailsheim
  • Eintrittsdatum:
  • Bewerbungsfrist: 30. August 2019
© Diakonie

Ihre Aufgaben – Der Mensch im Fokus

  • Sie sind mitarbeitende Leitung.
  • Sie vertreten die Werkstattleitung am Standort Crailsheim. Sie strukturieren die Arbeitsorganisation und coachen ein multiprofessionelles Team.
  • Sie unterstützen die konzeptionelle Weiterentwicklung des Arbeitsangebotes zusammen mit der Werkstattleitung.
  • Sie sind Ansprechpartner für lokale Industriepartner in Bezug auf die qualitative und terminliche Umsetzung von Arbeitsaufträgen
  • Sie übernehmen die Anleitung und Betreuung einer Arbeitsgruppe von Menschen mit seelischer Behinderung

Voraus­setzungen

  • Eine fundierte handwerkliche bzw. technisch orientierte Berufsausbildung, bevorzugt aus dem Metallbearbeitungsbereich
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Sicheres, freundliches und überzeugendes Auftreten gegenüber Kunden und Geschäftspartnern
  • Einfühlungsvermögen für die Bedürfnisse und Fähigkeiten von Menschen mit seelischer Behinderung,
  • Unternehmerisches Denken.

Sofern Sie keine pädagogische Zusatzausbildung haben, kann diese berufsbegleitend erworben werden. Über Ihre Identifikation mit dem Leitbild und den diakonischen Werten der Samariterstiftung freuen wir uns.

Keine bestimmte Konfession notwendig

Wir bieten

  • Soziale Werte - „Wir helfen Menschen“ – das prägt uns als gesamtes Unternehmen und lässt unseren Arbeitsalltag einzigartig werden.
  • Einarbeitung & Weiterbildung - Freuen Sie sich auf eine umfassende Einarbeitungszeit und vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (z.B. Weiterbildungsbudget von 5 Tagen und 300 € je Jahr zu Ihren zur Verfügung).
  • Teamkultur - Sie arbeiten in offener, partnerschaftlicher und kollegialer Atmosphäre.
  • Erholung und Vergütung - Freuen Sie sich auf 30 Tage Urlaub bei einer 5-Tage Woche und eine Vergütung gemäß AVR SuE einschließlich betrieblicher Altersvorsorge (ZVK).

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

Samariterstiftung, Personalabteilung, Lisa Holtmann, Schlossweg 1, 72622 Nürtingen, bewerbung@samariterstiftung.de

 

Für nähere Auskünfte steht Ihnen die Regionalleitung Herr Holl gerne zur Verfügung:

Telefon 07973-9691-40 Christoph.Holl@samariterstiftung.de

Kontakt

Fränkische Werkstätten

Gaildorfer Straße 31

74423 Obersontheim

Deutschland

Bewerbung

Bitte bewerben Sie sich online und nutzen Sie dafür unser Bewerbungsformular.